Ungewöhnliche Rezepte

Klebriges Grillhähnchen

Klebriges Grillhähnchen

Kurt Evans, kulinarischer Direktor bei Drive Change, mariniert sein Huhn im Voraus, um sicherzustellen, dass es auf dem Grill nicht austrocknet. Anschließend begießt er es am Ende mit Sauce, um die knackigste und klebrigste Haut zu erhalten. Evans hausgemachte Barbecue-Sauce enthält nur einen Hauch von Melasse mit schwarzen Bändern: ein reiches, dunkles Aroma, das von afroamerikanischen Migranten aus dem tiefen Süden gebracht wurde. Während der großen Migration schafften sie es auf ihren ländlichen Gehöften aus einheimischem Zuckerrohr.

Zutaten

Grillgewürz

  • 2 EL. hellbrauner Zucker

Huhn und Versammlung

  • 12 Hühnerschenkel (ca. 4 lb.)
  • Schale und Saft von 2 Zitronen
  • 4 TL. Diamantkristall oder 2½ TL. Morton koscheres Salz
  • 5 EL. Barbecue Seasoning, geteilt
  • 1 EL. Pflanzenöl und mehr zum Grillen
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL. hellbrauner Zucker
  • 2 EL. Apfelessig
  • 2 EL. ungeschwefelte Melasse mit schwarzen Bändern
  • 1 EL. Louisiana scharfe Soße
  • 1 EL. Worcestersauce

Rezeptvorbereitung

Grillgewürz

  • Paprika, braunen Zucker, Chilipulver, Knoblauchpulver und Cayennepfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen. Macht etwa eine halbe Tasse.

  • Mach weiter: Das Würzen kann 1 Monat im Voraus erfolgen. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Huhn und Versammlung

  • Kombinieren Sie Huhn und Zitronenschale und Saft in einer großen Schüssel; werfen, um zu beschichten. Mit Salz und 4 EL bestreuen. würzen und erneut werfen, um gleichmäßig zu beschichten. Abdecken und mindestens 2 Stunden und bis zu 12 Stunden abkühlen lassen.

  • 1 EL erhitzen. Öl in einem mittelgroßen Topf über mittlerer Höhe. Zwiebel und Knoblauch unter gelegentlichem Rühren ca. 3 Minuten kochen, bis sie weich sind. Fügen Sie braunen Zucker hinzu; kochen Sie unter ständigem Rühren, bis der Zucker einen Schatten dunkler wird, ca. 2 Minuten. Fügen Sie die restlichen 1 EL hinzu. Würze; kochen, rühren, bis es duftet, ca. 30 Sekunden. Ketchup hinzufügen; kochen, rühren, bis die Farbe leicht dunkel ist, ca. 2 Minuten. Essig, Melasse, Senf, scharfe Sauce und Worcestershire-Sauce einrühren. Bei starker Hitze zum Kochen bringen; kochen, rühren, 2 Minuten. 5 Minuten abkühlen lassen. In einen Mixer geben und glatt pürieren. Sauce beiseite stellen.

  • Bereiten Sie einen Grill für mittelhohe indirekte Hitze vor (für einen Holzkohlegrill Bankkohlen auf einer Seite; für einen Gasgrill lassen Sie 1–2 Brenner aus). Ölrost leicht einölen. Das Hähnchen bei direkter Hitze grillen und jede Minute wenden, bis es von allen Seiten braun ist, ca. 5 Minuten. Bewegen Sie das Huhn auf indirekte Hitze, decken Sie es ab, positionieren Sie die Entlüftungsöffnung über dem Huhn, falls Ihr Grill eine hat, und grillen Sie etwa alle 5 Minuten, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil der Oberschenkel eingesetzt ist, 140 ° –145 °, 18 anzeigt -25 Minuten. Decken Sie den Grill ab und grillen Sie weiter, begießen Sie ihn mit reservierter Sauce und drehen Sie ihn gelegentlich, bis das Thermometer etwa 10 Minuten länger 165 ° C anzeigt.

Bewertungen AbschnittDies ist ein Killer BBQ Chicken Rezept! Ich habe es mehrmals gemacht und es hat sich als fantastisch herausgestellt. Ich denke, der wahre Star davon ist die BBQ-Sauce - im Ernst die beste BBQ-Sauce, die ich je gemacht habe und im Rennen um meine Lieblingssauce aus all dem BBQ, das ich über probiert habe Jahre. Habe die Sauce mehrmals selbst gemacht, nur um sie auf gezogenem Schweinefleisch und allem anderen zu verwenden, auf dem ich BBQ-Sauce haben wollte. Es gibt buchstäblich keinen Grund, jemals wieder eine im Laden gekaufte Sauce mit etwas so Leckerem und Einfachem zu kaufen. Ich habe das für Freunde gemacht und alle schwärmen davon, wie gut es ist und sind schockiert, als sie herausfinden, dass ich es in der Küche ausgepeitscht habe. Danke BA! AnonymousCoastal Virginia08 / 08/20 Ich habe diese Sauce 3 ... vielleicht sogar 4 Mal gemacht. Es ist so gut. Begann mit den Oberschenkeln, habe aber auch gemischte Oberschenkel und Drumsticks gemacht und würde es ehrlich gesagt auf alles setzen, von einem ganzen geschnittenen Huhn bis zu nur Flügeln. Es enthält viele Zutaten und braucht Zeit, aber es wird jedes Mal einfacher und schneller, und jetzt habe ich einen Großteil der Trockenmischung hergestellt und habe sie fertig! Vaske13Lincoln, NE08 / 05 / 20Das ist köstlich. Es war so sehr gut, dass ich wirklich froh war, dass wir in Quarantäne waren und nicht mit anderen teilen konnten. Ich werde das immer wieder machen. Genau gefolgt und diese kamen perfekt heraus! Die Marinade und die Sauce sind beide unglaublich - rauchig, würzig und genau die richtige Menge an subtil süß. Konnte die Oberschenkel nur für mindestens 2 Stunden marinieren und sie waren immer noch super aromatisch. AnonymNew York, NY07 / 05 / 20Dieses Huhn ist mit Abstand das beste gegrillte Huhn, das ich je gemacht habe. Zuerst dachte ich, dass all die verschiedenen Zutaten überwältigend sein würden, aber stattdessen sind sie perfekt ausbalanciert und erzeugen einen herrlichen und üppigen Geschmack. Die Zitrone knallt genau dann, wenn Sie es am wenigsten erwarten, und verleiht dem Huhn eine helle Pikantheit. Einfach göttlich.grimbergenNew Jersey07 / 05 / 20Wirklich wirklich gut. Ich rauchte drei Stunden lang zwei Hühner (volle Hühner mit Spatchcock) draußen bei 300-325 (ish - das ist eine heiße Räuchertemperatur) und saute das Huhn in der letzten Stunde. Wirklich schmackhaft, die Sauce hatte einen schönen Kick. Begann die Marinade am Morgen. Ich bin ein wenig verwirrt über das Gewürz! Das Grillgewürzrezept ergibt eine halbe Tasse, und das Rezept sieht 5 EL vor, sollte ich noch etwas übrig haben? Das stellte sich als ausgezeichnet heraus und ich habe es zweimal gemacht. Beide Male kam die Hühnertemperatur zum Stillstand, sobald Sie mit der Sauce beginnen. Sie verweilten bei 140, bis Sie anfangen, sie wieder über direkte Hitze zu setzen. Da die Oberschenkel so verzeihend sind, können Sie wahrscheinlich warten, bis sie 155-160 erreichen, bevor Sie mit dem Saucen und Drehen beginnen. Der Juneteenth-Aufstrich in der Ausgabe enthält viele großartige Rezepte, und das Gewürz wird häufig verwendet. Tolles Thema zum Abholen. Ich habe auch den Kartoffelsalat und Krabbencracker gemacht. Die Cracker waren wunderbar.greengoFalls Church, VA06 / 18 / 20Diese Barbecue-Sauce ist himmlisch! Wenn ich das Huhn nicht wieder mache, mache ich definitiv diese Sauce. Das Rezept war super einfach zu befolgen und ich fügte sogar einen Trommelstock hinzu, um die Hühnerschenkel zu begleiten. Wirklich tolles Barbecue! Dies ist das einzige BBQ-Hühnchen-Rezept, das Sie jemals brauchen. 10/10 Überspringen Sie keine Schritte. Ich mochte, dass der Zitronengeschmack auch mit all den anderen Gewürzen durchkam.ginahemmings6613Denver, CO06 / 14/20Die Sauce in diesem Rezept ist fantastisch! Es hat eine gute Balance zwischen Süße und Würze mit etwas Säure aus der Zitrone. Ich kochte das Rezept mit einem Spatchcocked-Huhn anstelle von Oberschenkeln und es kam großartig heraus. GentlegermsBrooklyn06 / 12/20 lecker. Ich würde beim nächsten Mal 1 Zitrone und den Saft verwenden. Am Ende habe ich 2 mittelgroße Zitronen verwendet und das Huhn hatte einen wirklich starken Zitronengeschmack, der nicht am besten zur BBQ-Sauce passte. CalebRSalt Lake City, Utah06 / 10/20

Schau das Video: #155: Original knuspriges Wiesnhendl. Oktoberfest- Brathähnchen und Vorstellung der Moesta Roti (Oktober 2020).