Neue Rezepte

Brown Sugar-Pecan Cupcakes mit Karamell-Zuckerguss

Brown Sugar-Pecan Cupcakes mit Karamell-Zuckerguss

Übersteigen Sie dieses Pekannuss-Cupcakes-Rezept mit einem cremigen Karamell-Zuckerguss und versuchen Sie einfach, Ihren süßen Zahn zu leugnen.

Zutaten

Cupcakes

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel feines Meersalz
  • 1 1/4 Tassen grob gehackte geröstete Pekannüsse
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 2 große Eier, Raumtemperatur
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Glasur

  • 1/2 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1/8 Teelöffel feines Meersalz
  • 1 Tasse Puderzucker, gesiebt
  • 1 Tasse grob gehackte geröstete Pekannüsse

Spezialausrüstung

  • 12 Papiermuffinbecher

Rezeptvorbereitung

Cupcakes

  • Stellen Sie den Rost in das untere Drittel des Ofens. auf 350 ° F vorheizen. 12-Tassen-Muffinform mit Antihaftspray einsprühen; Linie mit Muffinbechern.

  • Mehl, Backpulver, Backpulver und Meersalz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Gehackte Pekannüsse einrühren. Butter in einer großen Schüssel glatt rühren. Fügen Sie braunen Zucker hinzu; 2 Minuten schlagen, bis es leicht und locker ist. Fügen Sie jeweils 1 Ei hinzu und schlagen Sie es, um es zwischen den Zugaben zu mischen. Sauerrahm und Vanille einrühren. Fügen Sie trockene Zutaten hinzu; auf niedriger Geschwindigkeit schlagen, nur um zu mischen. Den Teig auf die Muffinschalen verteilen.

  • Cupcakes backen, bis der in die Mitte eingesetzte Tester sauber herauskommt (ca. 23 Minuten). 15 Minuten in der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen. Transfer zum Rack; cool. DO AHEAD Kann 8 Stunden im Voraus gemacht werden. Startseite; bei Raumtemperatur lagern.

Glasur

  • Rühren Sie Zucker und 1/4 Tasse Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch; kochen, bis der Sirup tief bernsteinfarben wird, die Pfanne wirbelt und die Seiten mit einer feuchten Backbürste 6 bis 7 Minuten lang abbürstet. Vom Herd nehmen; Sahne hinzufügen (Mischung sprudelt). Bei schwacher Hitze rühren, bis sich die Karamellstücke auflösen. Eigelb in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Sehr allmählich heißes Karamell in Eigelb schlagen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

  • Mit einem Elektromixer Butter und Salz in einer großen Schüssel glatt rühren. Karamell einrühren. Puderzucker hinzufügen und glatt rühren. 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen, bis sie dick genug sind, um sich auszubreiten.

  • Verteilen Sie den Zuckerguss auf den Cupcakes. Pekannüsse auf Teller legen. Cupcakes in Nüssen rollen. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Rezept von Carolyn Beth Weil,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 512,8% Kalorien aus Fett 51,3 Fett (g) 29,2 gesättigtes Fett (g) 10,0 Cholesterin (mg) 110,3 Kohlenhydrate (g) 60,2 Ballaststoffe (g) 2,2 Gesamtzucker (g) 46,0 t Nettokohlenhydrate (g) 57,9 t Protein (g) 5.3Reviews Section

Schau das Video: Fluffy Banana Pecan Cupcakes (September 2020).