Neueste Rezepte

Kleiner Edelsteinsalat mit Pistazien und Kräutern

Kleiner Edelsteinsalat mit Pistazien und Kräutern

Das Beste an diesem Gericht ist, dass die Blätter hier intakt sind, sodass sie sich nicht auf herkömmliche Weise anziehen - eine Art eleganterer Keilsalat. Außerdem haben wir Butter in Ihren Salat geschlichen, seien Sie also dankbar.

Zutaten

  • 4 Köpfe Little Gem Salat, längs halbiert
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter
  • ¾ Tasse rohe Pistazien, gehackt, geteilt
  • 2 EL. frischer Zitronensaft
  • Natives Olivenöl extra (zum Nieseln)
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Entfernen Sie die äußeren Blätter der Köpfe von Little Gems, bis Sie 8 gleich große, gleichmäßige kleine Salathälften erhalten. äußere Blätter reservieren.

  • Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie reservierten Salat hinzu; mit Salz. 1 Minute unter Rühren kochen, bis sie welk sind. Blätter und Butter in einen Mixer geben. Fügen Sie Eigelb und ¼ Tasse Pistazien hinzu und mischen Sie, bis glatt und cremig. Mit Salz. (Es sollte die Konsistenz von gelbem Senf haben. Sie können mehr Pistazien hinzufügen, wenn es zu dünn ist, oder Wasser, wenn es zu dick ist.)

  • Die restlichen ½ Tasse Pistazien in einer Küchenmaschine oder mit einem Messer zerdrücken.

  • Salathälften mit Zitronensaft und Öl beträufeln; mit Salz und Pfeffer würzen. Pistaziencreme darüber träufeln. Top mit Kerbel, Schnittlauch und zerdrückten Pistazien.

Rezept von Adaptiert aus einem sehr ernsten Kochbuch: Contra Wildair von Jeremiah Stone und Fabián von HauskeReviews SectionTruly hell und frisch und lecker ... Butter in einem Salat - wer wusste? Versucht, gemacht, Granatapfel hinzugefügt und der Rest ist Geschichte. Dieser Salat ist sooo gut !!

Schau das Video: Was passiert, wenn ich EDELSTEINE in den 1150 GRAD Schmelzofen stecke? - Experiment (September 2020).