Traditionelle Rezepte

Würziger Tofu mit eingelegten Shiitake-Pilzen

Würziger Tofu mit eingelegten Shiitake-Pilzen

Wie kann man verhindern, dass Tofu langweilig wird? Werfen Sie es in eine robuste, würzige, salzige und tief gewürzte Marinade.

Zutaten

  • 6 Unzen Shiitake-Pilze, Stängel entfernt, Kappen in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Tasse plus 5 Teelöffel Sojasauce
  • ½ Tasse plus 5 Teelöffel ungewürzter Reisessig
  • 1½ Tassen kurzkörniger brauner oder weißer Sushi-Reis
  • 2 Esslöffel getrocknetes Wakame (Seetang)
  • 5 Teelöffel würzige schwarze Bohnenpaste
  • 1½ Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 1 14-Unzen-Packung fester Tofu, abgetropft, trocken getupft, in ¾-Zoll-Stücke geschnitten
  • 3 Frühlingszwiebeln, diagonal in dünne Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse grob gehackte ungesalzene, geröstete Erdnüsse mit Haut
  • Tobiko (zum Servieren; optional)

Rezeptvorbereitung

  • Pilze, Zucker, ½ Tasse Sojasauce, ½ Tasse Essig und 1 Tasse Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Pilze mit einem geschlitzten Löffel in eine mittelgroße Schüssel geben. Die Salzlösung abkühlen lassen und über die Pilze gießen. Abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

  • In der Zwischenzeit den Reis abspülen, bis das Wasser klar ist (dies entfernt Oberflächenstärke und verhindert, dass Reis gummiartig wird). Reis und 2 Tassen Wasser in einem mittelgroßen Topf vermischen, mit Salz abschmecken und 30 Minuten ruhen lassen.

  • Reis zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie sie ab und kochen Sie sie 30 bis 35 Minuten lang zart (Sie können auch einen Reiskocher verwenden). Vom Herd nehmen und abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen; Flusen mit einer Gabel. Warm halten.

  • Wakame 6–8 Minuten in ½ Tasse kaltem Wasser in einer kleinen Schüssel einweichen, bis es weich ist. Abgießen und in einer sauberen kleinen Schüssel mit schwarzer Bohnenpaste, Honig, Öl und den restlichen 5 TL mischen. Sojasauce und die restlichen 5 TL. Essig. Tofu zu würzigem Shoyu mit schwarzen Bohnen geben, mit Salz würzen und vorsichtig umrühren. 10 Minuten ruhen lassen, damit die Aromen verschmelzen. Bei Bedarf mit mehr Salz abschmecken und würzen.

  • Reis auf Schalen verteilen und die Tofumischung auf den Reis geben. Die abgetropften eingelegten Shiitake-Pilze, Frühlingszwiebeln, Erdnüsse und etwas Tobiko, falls verwendet, um die Tofu-Mischung legen.

  • Do Ahead: Pilze können 5 Tage im Voraus eingelegt werden. Kühl halten.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 570Fett (g) 13Gesättigtes Fett (g) 1,5Cholesterol (mg) 0Kohlenhydrate (g) 94Dietary Fiber (g) 2Gesamtzucker (g) 25Protein (g) 24Natrium (mg) 2770Reviews Section

Schau das Video: Gebratener Knusper Tofu - vegan (September 2020).