Neueste Rezepte

Erdnussbutter-Käsekuchen mit karamellisiertem Bananen-Topping

Erdnussbutter-Käsekuchen mit karamellisiertem Bananen-Topping

Zutaten

Kruste

  • 18 ganze Graham Cracker, grob gebrochen
  • 10 Esslöffel (1 1/4 Sticks) ungesalzene Butter, gewürfelt
  • 6 Esslöffel (verpackt) goldbrauner Zucker

Füllung

  • 3 8-Unzen-Packungen Frischkäse, Raumtemperatur
  • 1 Tasse cremige (glatte) natürliche Erdnussbutter (nur aus Erdnüssen und Salz hergestellt) *
  • 1/3 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

Belag

  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur, gewürfelt
  • 1/2 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker

Rezeptvorbereitung

Kruste

  • Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie ihn auf 350 ° F vor. Kombinieren Sie gebrochene Graham Cracker, Butterwürfel und Zucker im Prozessor. Mischen, bis die Krümel zusammenkleben. Drücken Sie die Krümelmischung auf den Boden und 2 1/2 Zoll nach oben auf die Springform mit 9 Zoll Durchmesser. Kruste ca. 12 Minuten goldbraun backen. Kühle Kruste auf Gestell. Ofentemperatur beibehalten.

Füllung

  • Frischkäse und Erdnussbutter in einer großen Schüssel ca. 3 Minuten lang cremig rühren. Fügen Sie beide Zucker hinzu und schlagen Sie, bis flauschig, ungefähr 3 Minuten. Vanille einrühren, dann jeweils 1 Ei und dann saure Sahne. Kratzen Sie den Käsekuchenteig in die Kruste.

  • Stapeln Sie 3 große Folienstücke auf die Arbeitsfläche und stellen Sie die Springform in die Mitte. Falten Sie die Folie fest an den Seiten der Pfanne. Legen Sie die Springform in die Bratpfanne. Geben Sie genug Wasser in die Bratpfanne, um 1 Zoll über die Seiten der Springform zu kommen.

  • Backen Sie den Käsekuchen im Wasserbad, bis die Seiten aufgeblasen sind und die Mitte feststeht und die Ränder anfangen zu bräunen, etwa 1 Stunde 25 Minuten. Legen Sie heißen Käsekuchen direkt in den Kühlschrank; Kühlen Sie unbedeckt bis kalt, mindestens 6 Stunden und bis zu 1 Tag.

Belag

  • Würfeln Sie gewürfelte Butter und Zucker in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze, bis die Butter schmilzt, sich der Zucker auflöst und die Karamellsauce etwa 4 Minuten lang dick glättet. Schneiden Sie Bananen in 1/2-Zoll-dicke, 2-Zoll-lange diagonale Scheiben, wobei Sie die Enden wegwerfen. Bei Bedarf in Chargen arbeiten, Bananenscheiben in einer Schicht in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze kochen, bis sie durchgeheizt und beschichtet sind. Einmal drehen, 1 bis 2 Minuten pro Charge. Übertragen Sie die Bananenscheiben mit Gabeln vorsichtig auf den Käsekuchen und ordnen Sie sie in konzentrisch überlappenden Kreisen an. Lassen Sie den Käsekuchen bis zu 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen, bevor Sie ihn in Scheiben schneiden und servieren.

  • Für dieses Rezept haben wir cremige (glatte) natürliche Erdnussbutter verwendet. Überprüfen Sie das Etikett, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Material kaufen. Es sollte nur zwei Zutaten geben: Erdnüsse und Salz. Diese Art von Erdnussbutter kann eine Schicht Öl (von den Erdnüssen) oben haben. Wenn dies der Fall ist, kühlen Sie das Glas einige Stunden lang und mischen Sie es dann langsam, bis es glatt ist. Verwenden Sie keine frisch gemahlene Erdnussbutter: Sie kann einen inkonsistenten Geschmack und eine inkonsistente Textur aufweisen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: ERDNUSS-CHEESECAKE mit Streuseln (September 2020).