Ungewöhnliche Rezepte

Hühnchen-Andouille-Wurst-Ragù

Hühnchen-Andouille-Wurst-Ragù

Zutaten

  • 9 Hühnerschenkel mit Haut und Knochen (ca. 4 Pfund), gut geschnitten
  • 1 Pfund Hühnchen-Andouille-Wurst oder eine andere vollständig gekochte, würzige, geräucherte Wurst, in 1/2-Zoll-dicke Runden geschnitten
  • 3 mittelgroße Karotten, geschält, gewürfelt
  • 1/2 Tasse gehackter frischer Majoran (aus ca. 2 großen Trauben)
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1/4 Teelöffel getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer
  • 2 14 1/2-Unzen-Dosen Tomatenwürfel in Saft
  • 2 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • Campanelle Pasta mit Petersilienbutter (Klicken für Rezept)

Rezeptvorbereitung

  • Legen Sie die Hähnchenschenkel mit der Haut nach unten auf die Arbeitsfläche. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer jeden Oberschenkel in Längsrichtung entlang jeder Seite des Knochens und bilden Sie 2 Fleischstücke (etwas Fleisch kann auf den Knochen verbleiben). Reserveknochen.

  • Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Hähnchen und Knochen mit Salz und Pfeffer bestreuen. In Chargen arbeiten, im Topf ca. 6 Minuten pro Charge braten, bis sie braun sind. In eine Schüssel geben. Die Wurst in den Topf geben und ca. 5 Minuten braten, bis sie braun ist. Mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel mit Hühnchen geben. Karotten und Zwiebeln in den Topf geben und ca. 10 Minuten anbraten, bis die Zwiebeln zart und goldbraun sind. 1/4 Tasse Majoran, Knoblauch, Zitronenschale und zerkleinerten roten Pfeffer einrühren; 2 Minuten anbraten. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, bis um die Hälfte reduziert, ungefähr 3 Minuten. Tomaten mit Säften und Brühe einrühren; zum Kochen bringen. Fügen Sie Huhn, Knochen, Wurst und alle angesammelten Säfte aus der Schüssel hinzu. Hitze reduzieren, abdecken und ca. 35 Minuten köcheln lassen, bis das Huhn gar ist.

  • Hähnchen und Wurst mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel geben; Knochen wegwerfen. Kochen Sie die Flüssigkeit im Topf ca. 20 Minuten lang, bis sie auf 3 Tassen reduziert ist. Restlichen 1/4 Tasse Majoran einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geben Sie das Huhn und die Wurst in den Topf zurück. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Leicht abkühlen lassen. Unbedeckt kalt stellen, abdecken und gekühlt aufbewahren. Vor dem Servieren bei mittlerer Hitze aufwärmen. Löffel Ragù über Campanelle Pasta mit Petersilienbutter.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley, Reviews Section

Schau das Video: Picadillo. Picadillo with Curry Sausage. Schweine Hackfleisch mit Currywurst (September 2020).