Neueste Rezepte

Schmetterlingshähnchen mit Kräutern und geknackten Oliven

Schmetterlingshähnchen mit Kräutern und geknackten Oliven

Das Butterflying des Huhns verwandelt einen schwer zu grillenden runden Vogel in eine kompakte, flache Verpackung, die leichter zu knusprigen und zu kochen ist. Sehen Sie hier Schritt-für-Schritt-Fotos, wie man ein Huhn schmettert.

Zutaten

  • 2 3½ - 4-Pfund-Hühner, Rückgrat entfernt
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 6 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • ¼ Tasse Pfeffer nach Aleppo-Art
  • ¼ Tasse fein gehackter Rosmarin
  • 1 Tasse Castelvetrano oder andere grüne Oliven, entkernt, zerrissen
  • ½ Tasse gehackte Petersilie plus Blätter zum Servieren

Rezeptvorbereitung

  • In der Nacht, bevor Sie die Hühner grillen möchten, legen Sie sie mit der Brust nach oben auf eine Arbeitsfläche und öffnen Sie sie so weit wie möglich gegen die Oberfläche. Drücken Sie mit Ihren Handflächen fest auf das Brustbein, um die Brust zu glätten. Sie können ein Knacken hören. Dies bedeutet, dass Sie es richtig machen. Legen Sie die Hühner mit der Brust nach oben auf ein großes Backblech. Beidseitig großzügig mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Unbedeckt mindestens 8 Stunden und bis zu 2 Tage kalt stellen.

  • Nehmen Sie die Hühner aus dem Kühlschrank und legen Sie sie auf Ihre Theke. Kombinieren Sie Knoblauch, Pfeffer nach Aleppo-Art, Rosmarin und ¼ Tasse Öl in einer kleinen Schüssel. Reiben Sie die Hühner mit der Mischung ein und lassen Sie sie 1–2 Stunden bei Raumtemperatur ruhen.

  • Bereiten Sie einen Grill für mittelhohe, indirekte Hitze vor (für einen Holzkohlegrill Bankkohlen auf einer Seite des Grills; für einen Gasgrill lassen Sie einen oder zwei Brenner aus). Legen Sie die Hühner mit der Haut nach unten auf den Rost bei indirekter Hitze. Decken Sie den Grill ab und platzieren Sie die Abdecköffnung (falls vorhanden) über Hühnern, damit die Wärme nach oben und über sie gezogen wird. Grillen Sie die Hühner nach Bedarf, damit sie sich gleichmäßig färben, bis die Häute 15 bis 20 Minuten lang leicht gebräunt sind.

  • Drehen Sie die Hühner und kochen Sie bedeckt weiter, bis die Häute tief goldbraun und knusprig sind und ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil der Brüste eingesetzt ist, 160 °, 20–25 Minuten anzeigt. Übertragen Sie die Hühner auf ein Schneidebrett und lassen Sie sie mindestens 10 Minuten ruhen, bevor Sie sie schnitzen.

  • Mischen Sie Oliven, Zitronensaft, Oregano, gehackte Petersilie, restliches ¼ Tasse Öl und alle angesammelten Hühnersäfte auf dem Schneidebrett in einer mittelgroßen Schüssel. Mit Salz.

  • Zum Servieren geschnitzte Hühner auf einer Platte anrichten und mit Olivenmischung und Petersilienblättern belegen.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 610Fett (g) 44Gesättigtes Fett (g) 10Cholesterol (mg) 155Kohlenhydrate (g) 3Dietäre Faser (g) 1Gesamtzucker (g) 1Protein (g) 50Natrium (mg) 410Reviews AbschnittIch weiß nicht, wie das geht ' Ich habe nicht Dutzende von Bewertungen. es ist lecker. Ich mache es mindestens dreimal im Monat für meine Familie und meine sehr wählerischen Kinder essen gerne das Huhn !! (ohne die Oliven- / Zitronen- / Oregano-Sauce) Dieses Gericht ist so aromatisch und viel einfacher zuzubereiten, als Sie vielleicht denken. Es ist sicher ein Gewinn! AnonymousBryn Mawr, PA05 / 31 / 20Großes Rezept! Einer unserer Favoriten!

Schau das Video: How to Make Ragù Bolognese Northern Italia Meat Sauce (September 2020).