Traditionelle Rezepte

Gerösteter Kürbis mit Minze und gerösteten Kürbiskernen

Gerösteter Kürbis mit Minze und gerösteten Kürbiskernen

Zutaten

  • 2 mittelgroße Eichel- oder Butternusskürbisse oder kleine Zuckerkürbisse (insgesamt ca. 3 Pfund)
  • 4 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ¼ Tasse geschälte Kürbiskerne (Pepitas)
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • ¼ Tasse frische Minzblätter, zerrissen

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 425 ° vorheizen. Schneiden Sie den Kürbis in 1½ ”dicke Keile und lassen Sie die Haut an. Samen und Schnüre mit einem großen Löffel abkratzen und wegwerfen. Keile mit 3 EL bestreichen. Öl und mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie die geschnittenen Keile mit der Seite nach unten auf ein großes Backblech. Etwa 30 Minuten braten, dabei vorsichtig zur Hälfte wenden, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.

  • Hitze verbleiben 1 EL. Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Kürbiskerne zum Kochen hinzu und schwenken Sie die Pfanne oft, bis die Samen aufgebläht und braun sind, aber noch ein bisschen grün sind (4–5 Minuten). Übertragen Sie die Samen zum Abtropfen auf Papiertücher. Mit Salz bestreuen. VORAUS Kürbis und geröstete Kürbiskerne können 4 Stunden im Voraus hergestellt werden. Bei Raumtemperatur separat stehen lassen. Vor dem Servieren den Kürbis aufwärmen.

  • Den Kürbis auf eine große Platte geben und mit Balsamico-Essig beträufeln. Den Kürbis mit zerrissenen Minzblättern und gerösteten Kürbiskernen bestreuen.

, Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

10 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 122,4% Kalorien aus Fett 57,7 Fett (g) 7,8 Gesättigtes Fett (g) 1,1 Cholesterin (mg) 0,0 Kohlenhydrate (g) 12,8 Ballaststoffe (g) 3,9 Gesamtzucker (g) 2,3 Nettokohlenhydrate (g) 8,9 Protein (g) 2,1 Natrium (mg) 5,5Reviews Abschnitt

Schau das Video: Rezept: Veganes Kürbis-Risotto mit gerösteten Kürbiskernen (September 2020).