Neue Rezepte

Cremiger Mais-Kastanien-Pudding

Cremiger Mais-Kastanien-Pudding

Zutaten

  • 6 Esslöffel (3/4 Stick) Butter
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 5 Tassen gefrorene Maiskörner (ca. 24 Unzen), aufgetaut
  • 1/4 Tasse fein gehackte Schalotte
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
  • 1 7,25 bis 7,41 Unzen Glas ganze gedämpfte oder geröstete geschälte Kastanien * (ca. 1 1/2 Tassen), in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Schnittlauch

Rezeptvorbereitung

  • Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl hinzufügen; 1 Minute verquirlen. Nach und nach halbieren. Zum Kochen bringen. Hitze auf mittel reduzieren; Rühren Sie ständig, bis die Mischung leicht eindickt, ca. 3 Minuten. Fügen Sie Mais und die nächsten 4 Zutaten hinzu; 15 Minuten köcheln lassen, um die Aromen zu mischen, dabei häufig umrühren. Vom Herd nehmen; Kastanien und Schnittlauch einrühren. In eine große Schüssel geben. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Startseite; Ausruhen. Auf Raumtemperatur bringen oder in der Mikrowelle leicht erwärmen, bevor Sie fortfahren.

  • Ofen auf 375 ° F vorheizen. Butter 13x9x2-Zoll-Glasbackform. Eier jeweils 1 in die Maismischung einrühren. In eine vorbereitete Auflaufform geben. Backen Sie, bis aufgeblasen und golden, ungefähr 45 Minuten. Heiß servieren.

  • * Verkauft in einigen Supermärkten und in Lebensmittelgeschäften.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Aus nur 4 Zutaten bereite ich ein erfrischendes Dessert für heiße Tage vor! (September 2020).