Neue Rezepte

Weinblätter mit Bulgur und Minze

Weinblätter mit Bulgur und Minze

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Vollkorn-Schnellkochbulgur (wie Bob's Red Mill)
  • 2 1/4 Tassen gehackte Frühlingszwiebeln (ca. 14 Zwiebeln)
  • 2 Tassen gehackte Pflaumentomaten (ca. 14 Unzen)
  • 3/4 Tasse gehackter frischer Dill
  • 3/4 Tasse gehackte frische Minze
  • 1 Esslöffel plus 1/4 Tasse frischer Zitronensaft
  • 55 (oder mehr) gesalzene Weinblätter aus zwei 7- bis 8-Unzen-Gläsern, abgetropft, Stängel bei Bedarf abgeschnitten
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • Frische Dillzweige (zum Garnieren)
  • Frische Minzzweige (zum Garnieren)

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Bulgur, Frühlingszwiebeln, Tomaten, gehackten Dill, gehackte Minze, 1/2 Tasse Olivenöl, 1 Esslöffel Zitronensaft, Kreuzkümmel, 11/4 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel. werfen. Bei Raumtemperatur mindestens 30 Minuten und bis zu 1 Stunde einweichen lassen.

  • Den Boden des großen Topfes mit 2 Schichten Weinblättern auslegen und den Boden vollständig bedecken. beiseite legen.

  • 1 Weinblatt öffnen und flach mit der Ader nach unten auf die Arbeitsfläche legen (wenn das Blatt klein oder gebrochen ist, 1 zusätzliches Weinblatt ausbessern). 1 Esslöffel Bulgurfüllung auf die Mitte des Blattes geben. Falten Sie das Stielende des Blattes über die Bulgurfüllung, falten Sie dann die Seiten des Blattes über die Füllung und rollen Sie das Blatt fest auf, wobei Sie die Füllung vollständig einschließen. Auf ein Backblech legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Weinblättern und der Bulgurfüllung.

  • Legen Sie gefüllte Weinblätter mit der Naht nach unten in den Boden des mit Weinblättern ausgekleideten Topfes, passen Sie sie gut zusammen und legen Sie die gefüllten Blätter nach Bedarf aufeinander. Gießen Sie genug Wasser über gefüllte Weinblätter, um sie großzügig zu bedecken (ca. 6 Tassen), und gießen Sie dann 1/4 Tasse Zitronensaft und 1/4 Tasse natives Olivenöl extra darüber. Legen Sie den Boden der Tortenform auf die Blätter im Topf. Top mit schwerer hitzebeständiger Schale oder Platte zum Wiegen. Flüssigkeit zum Kochen bringen. Topf abdecken und Hitze auf sehr niedrig reduzieren; weiter köcheln lassen, bis die Bulgurfüllung weich ist, 45 bis 55 Minuten.

  • Vom Herd nehmen und die Weinblätter in Flüssigkeit auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Gefüllte Weinblätter vorsichtig aus der Flüssigkeit nehmen und auf eine Platte legen. DO AHEAD Kann 3 Tage im Voraus gemacht werden. Abdecken und kalt stellen.

  • Platte mit Dillzweigen und Minzzweigen garnieren und servieren.

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 51,9% Kalorien aus Fett 61,0 Fett (g) 3,5 gesättigtes Fett (g) 0,5 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 4,7 Ballaststoffe (g) 1,4 Gesamtzucker (g) 0,6 Nettokohlenhydrate ( g) 3,2 Protein (g) 0,8 Natrium (mg) 3,8Reviews Section

Schau das Video: Türkisch kochen: Gefüllte Weinblätter. Sarma (September 2020).