Die besten Rezepte

Crunch Bars

Crunch Bars

Zutaten

Cookie-Basis

  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur und mehr für das Gericht
  • 1/2 Tasse (verpackt) hellbrauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel feines Meersalz
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl

Belag

  • 6 Unzen halbsüße oder bittersüße Schokolade oder hochwertige Milchschokolade, fein gehackt
  • 1-1 1/2 Tassen verschiedene Beläge wie Kakaonibs, zerkleinerte Süßigkeiten, geröstete gehackte Mandeln und Pistazien, leicht geröstete Kokosnüsse und Popcorn
  • Flockiges Meersalz (wie Maldon)

Rezeptvorbereitung

Cookie-Basis

  • Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens. auf 375 ° vorheizen. Den Boden und die Seiten einer 13 x 9 x 2 Zoll großen Metall- oder Glasbackform mit Folie auskleiden und auf beiden Seiten einen Überhang von 2 Zoll zulassen. Butterfolie in der Schüssel.

  • Mit einem Elektromixer bei mittlerer Geschwindigkeit 1 Tasse Butter in einer großen Schüssel ca. 3 Minuten glatt rühren. Fügen Sie sowohl Zucker als auch Salz hinzu; weiter schlagen, bis die Mischung leicht und cremig ist, ca. 3 Minuten länger. Vanille einrühren, dann Mehl langsam untermischen und schlagen, bis es vollständig eingearbeitet ist (der Teig wird nass und klebrig).

  • Den Teig in die vorbereitete Schüssel kratzen. Mit den Fingerspitzen in eine dünne, gleichmäßige Schicht auftragen.

  • Backen Sie die Keksbasis etwa 22 Minuten lang, bis sie goldbraun ist und zu pusten und zu knacken beginnt. VORAUS: Die Basis kann 2 Tage im Voraus hergestellt werden. Vollständig abkühlen lassen und luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Belag

  • Backofen auf 375 ° vorheizen. Die gehackte Schokolade gleichmäßig über die Keksbasis streuen und ca. 2 Minuten backen, bis die Schokolade weich ist und zu schmelzen beginnt. Verteilen Sie die Schokolade sofort gleichmäßig auf der Basis.

  • Streu über warme Schokolade streuen; leicht aber fest in die Schokolade drücken. Mit Salz bestreuen. 15 Minuten in der Schüssel auf einem Rost abkühlen lassen. Heben Sie den Keks mit einem Folienüberhang aus der Schüssel. Auf ein Gestell legen. abkühlen lassen, bis die Schokolade fest ist, ca. 2 Stunden.

  • Entfernen Sie vorsichtig die Folie vom Keks und schieben Sie sie auf ein Schneidebrett. In Riegel schneiden. VORAUS: Crunch Bars können 5 Tage im Voraus hergestellt werden. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Rezept von Dorie Greenspan,

Nährstoffgehalt

26 Portionen, 2 Kekse pro Portion, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 310 Fett (g) 20 gesättigtes Fett (g) 12Cholesterol (mg) 35Kohlenhydrate (g) 32Dietary Fiber (g) 2Gesamtzucker (g) 20Protein (g) 3Natrium (mg) ) 90Reviews Abschnitt

Schau das Video: How To Make Vegan Chocolate Crunch Bars. No Bake u0026 Gluten Free (Oktober 2020).