Ungewöhnliche Rezepte

Grüne Bohnen mit Pepitas

Grüne Bohnen mit Pepitas

Zutaten

  • 1 Pfund schlanke grüne Bohnen, geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1/2 Tasse (ca. 2 1/2 Unzen) Pepitas (geschälte rohe Kürbiskerne) *
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt

Rezeptvorbereitung

  • Grüne Bohnen in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, bis sie knusprig und noch hellgrün sind. Bohnen abtropfen lassen und im Sieb abkühlen lassen. Schneiden Sie Bohnen in 1-Zoll-Stücke.

  • 1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Pepitas hinzufügen. Werfen, bis es anfängt zu knallen und bräunen, ca. 8 Minuten; Mit grobem Salz und Pfeffer bestreuen. Auf Teller übertragen. Reservepfanne. VORAUS Grüne Bohnen und Pepitas können 2 Stunden im Voraus zubereitet werden. Bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Den restlichen 1 Esslöffel Öl in einer reservierten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Rosmarin und Knoblauch hinzu; 15 Sekunden rühren. Fügen Sie Bohnen und Pepitas hinzu. Werfen, bis es durchgeheizt ist, ca. 2 Minuten. Mit grobem Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept von Selma Brown Morrow,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 109,3% Kalorien aus Fett 72,8 Fett (g) 8,8 gesättigtes Fett (g) 1,3 Cholesterin (mg) 0 Kohlenhydrate (g) 4,9 Ballaststoffe (g) 2,5 Gesamtzucker (g) 1,4 netto Kohlenhydrate (g) 2.4 Protein (g) 3.4Reviews Abschnitt

Schau das Video: Vorrat anlegen Einmachen im Backofen die Anleitung Einkochen. Tutorial (September 2020).