Neueste Rezepte

Kokos-Curry-Eis "Cream"

Kokos-Curry-Eis

Macht etwa 5 1/2 Tassen Portionen

Zutaten

  • 4 Tassen (zweieinhalb 13,5-Unzen-Dosen) ungesüßte Kokosmilch in Dosen
  • 1 1/2 Teelöffel milde Curry-Paste
  • 1 Tasse gesüßte Kokosflocken, geröstet, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Kokosmilch, Zucker und Curry-Paste in einem schweren großen Topf. Bei mittlerer Hitze köcheln lassen und häufig verquirlen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie, bis sich die Aromen vermischen und die Mischung auf 4 Tassen reduziert ist, ca. 10 Minuten. Leicht abkühlen lassen. Unbedeckt kalt stellen, abdecken und über Nacht kalt stellen.

  • Verarbeiten Sie die Kokosnussmischung in einer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers. Fügen Sie 1/2 Tasse geröstete Kokosnuss hinzu und verarbeiten Sie 1 Minute länger. In einen Behälter umfüllen und einfrieren. DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus gemacht werden. Gefroren lassen.

  • Eis in Schalen schöpfen. Mit der restlichen Kokosnuss bestreuen und servieren.

Rezept von Rudy SpeerschneiderReviews Section

Schau das Video: GIANT Go!Go! Curry Challenge x2. Tokyo, JP (Oktober 2020).