Neue Rezepte

Sahnetorte mit Orangen, Honig und gerösteten Mandelkrusten

Sahnetorte mit Orangen, Honig und gerösteten Mandelkrusten

Zutaten

Kruste

  • Geschmolzene Butter für die Pfanne plus 6 Esslöffel (3/4 Stick) gekühlte ungesalzene Butter, gewürfelt
  • 3/4 Tasse Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse ganze Mandeln, geröstet, abgekühlt
  • 3/4 Teelöffel (wenig) Salz

Füllen und Nachfüllen

  • 1/4 Teelöffel einfache, nicht aromatisierte Gelatine
  • 4 1/2 Teelöffel Maisstärke
  • 1/2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale
  • 1/2 Tasse gekühlte schwere Schlagsahne

Rezeptvorbereitung

Kruste

  • Streichen Sie geschmolzene Butter über den Boden (nicht die Seiten) einer Tortenform mit 9 Zoll Durchmesser und abnehmbarem Boden. Mehl, Mandeln, Zucker und Salz im Prozessor mischen, bis die Nüsse fein gemahlen sind. Fügen Sie 6 Esslöffel gewürfelte Butter hinzu. Mischen, bis die Mischung einer groben Mahlzeit ähnelt. Eigelb hinzufügen. Mischen, bis der Teig in feuchten Klumpen zusammenkommt. Drücken Sie den Teig gleichmäßig auf den Boden und die Oberseite der Pfanne. Den Teig mit der Gabel überall einstechen. Mindestens 30 Minuten einfrieren, bis es fest ist. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Gefroren lassen.

  • Ofen auf 400 ° F vorheizen. Die Kruste ca. 18 Minuten backen, bis sie tief goldbraun ist (die Kruste bläht leicht auf). Übertragen Sie die Kruste auf das Gestell und kühlen Sie sie vollständig ab.

Füllen und Nachfüllen

  • 2 Teelöffel Wasser in eine kleine Tasse geben. Gelatine darüber streuen. 10 bis 12 Minuten stehen lassen, bis die Gelatine weich ist.

  • Eigelb, Zucker, Maisstärke und Orangenschale in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Bringen Sie die Milch in einem schweren mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen. Nach und nach heiße Milch in die Eigelbmischung einrühren. Kehre zum gleichen Topf zurück. Schneebesen, bis der Pudding dick wird und kocht, ca. 2 Minuten. Vom Herd nehmen. Gelatinemischung hinzufügen und verquirlen, bis sich der Pudding aufgelöst hat.

  • Den Pudding in eine andere mittelgroße Schüssel geben. Lassen Sie es unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten auf Raumtemperatur abkühlen (Pudding ist sehr dick).

  • Sahne in einer mittelgroßen Schüssel schlagen, bis sich Spitzen bilden. Den Pudding glatt rühren. Schlagsahne in 3 Zugaben unter den Pudding heben. Füllung in die Kruste geben. Die Torte mindestens 3 Stunden und bis zu 8 Stunden kalt stellen, bis die Füllung fest ist.

  • Schneiden Sie 1/3 Zoll oben und unten von jeder Orange ab. Stellen Sie 1 Orange auf das flache Ende. Schneiden Sie alle Schalen und Mark nach der Kontur der Früchte ab. Über der Schüssel arbeiten, zwischen die Membranen schneiden und orangefarbene Segmente freigeben.

  • Schieben Sie die Spitze eines kleinen Messers vorsichtig zwischen die Kruste und die Seiten der Pfanne, um die Kruste zu lösen. Schieben Sie den Kuchenboden nach oben und lassen Sie den Kuchen los.

  • Torte in Keile schneiden. Auf Teller übertragen. Ordnen Sie mehrere orangefarbene Segmente auf jedem Tortenkeil an. Mit Honig beträufeln und servieren.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley,

Nährstoffgehalt

1 Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 367,7% Kalorien aus Fett 53,7 Fett (g) 22,0 gesättigtes Fett (g) 10,6 Cholesterin (mg) 177,2 Kohlenhydrate (g) 38,5 Ballaststoffe (g) 2,6 Gesamtzucker (g) 24,5 Netto Kohlenhydrate (g) 35,9 Protein (g) 6.5Reviews Abschnitt

Schau das Video: Jaffa Orangentorte (September 2020).