Neueste Rezepte

Glutenfreie Schokoladencremetorte

Glutenfreie Schokoladencremetorte

Macht eine 9 "Torte Portionen

Gingersnaps sorgen für einen unerwarteten Schwung und sind eine großartige Folie für den Reichtum dieser schokoladigen Torte. Wenn Sie es vorziehen, tauchen Sie in glutenfreie Graham Cracker ein.

Zutaten

Kruste

  • 1 8-oz. glutenfreie Gingersnaps verpacken (ca. 36 Kekse; vorzugsweise Marke Mi-Del)
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen, leicht abgekühlt

Cremefüllung und Montage

  • 6 Unzen halbsüße Schokolade, gehackte oder 1½ Tassen Schokoladenstückchen
  • 1½ Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • ¼ Teelöffel Instant-Espressopulver
  • ¾ Tasse gekühlte Sahne
  • Schokoladenspäne (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

Kruste

  • Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie ihn auf 350 ° vor. Pulse Gingersnaps in einer Küchenmaschine, bis sich sehr feine Krümel bilden. Die Krümel mit Butter beträufeln und Zucker hinzufügen. Puls bis die Mischung die Konsistenz von nassem Sand hat. Übertragen Sie die Mischung in eine 9-Zoll-Kuchenform. Drücken Sie mit einem Messbecher fest auf die Unterseite und die Oberseite der Kuchenform. Backen Sie, bis die Kruste trocken und fest ist, 10–12 Minuten. Übertragen Sie sie auf einen Rost und lassen Sie sie abkühlen.

Füllung

  • Eigelb, Maisstärke, Salz und 1/3 Tasse Zucker in einem mittelgroßen Topf glatt und blass rühren. Ständig verquirlen, nach und nach Milch hinzufügen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis der Pudding eingedickt ist und der Schneebesen eine Spur hinterlässt (ca. 2 Minuten). Vom Herd nehmen und Schokolade, Butter, Vanille und Espressopulver hinzufügen und verquirlen, bis Schokolade und Butter geschmolzen sind und die Mischung vollständig glatt ist.

  • Den Pudding durch ein feinmaschiges Sieb in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einem Gummispatel durchdrücken. In eine gekühlte Kruste geben und mit Plastikfolie abdecken und direkt auf die Oberfläche drücken. Bis zum Abbinden mindestens 2 Stunden kalt stellen.

  • Kurz vor dem Servieren die Sahne und die restlichen 1 EL schlagen. Zucker in einer mittelgroßen Schüssel zu steifen Spitzen. Schlagsahne über den Kuchen verteilen und dekorativ schwenken; Top mit Schokoladenspänen.

  • VORAUS: Kuchen ohne Schlagsahne kann 1 Tag vorher gemacht werden. Kühl halten.

Bewertungen AbschnittIch liebe dieses Rezept. Ich ändere die Kruste von Zeit zu Zeit mit verschiedenen Keksen. Ein Tipp wäre, wenn Sie die Maisstärke und den Zucker zusammenfügen (nur diese beiden), sie glatt rühren. Der Zucker schneidet die Maisstärke in eine feine Substanz. Nachdem Sie das Eigelb hinzugefügt haben, folgen Sie dem Rezept wie es ist. Auf diese Weise müssen Sie den Pudding nicht belasten. Der Pudding wird schön glatt sein, da sich die Maisstärke bei Hitzeeinwirkung nicht verklumpt. AnonymRochester, ny09 / 08/19

Schau das Video: Glutenfreie Berliner. Faschingskrapfen (September 2020).