Ungewöhnliche Rezepte

Garnelen und Fingerlinge in Tomatenbrühe

Garnelen und Fingerlinge in Tomatenbrühe

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Tassen fein gehackte Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 14,5-Unzen-Dose feuergebratene Tomaten in Saft gewürfelt
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin
  • 1/4 Teelöffel getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1 8-Unzen-Flasche Muschelsaft
  • 8 Unzen Kartoffeln oder Baby Yukon Gold Kartoffeln, kreuzweise in 1/4-Zoll-dicke Runden schneiden
  • 1 Pfund geschälte entdarmte ungekochte mittelamerikanische Garnelen

Rezeptvorbereitung

  • Öl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln hinzufügen; sautieren, bis es sehr zart ist und unter häufigem Rühren etwa 18 Minuten lang zu bräunen beginnt. Fügen Sie Knoblauch und Paprika hinzu; 2 Minuten rühren. Tomaten mit Saft einrühren und unter häufigem Rühren ca. 30 Minuten lang sehr dick kochen. Rosmarin und zerkleinerten roten Pfeffer einrühren. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, bis die Flüssigkeit vollständig verdunstet ist, wobei Sie häufig etwa 10 Minuten lang umrühren. Muschelsaft einrühren, dann 3 Tassen Wasser. DO AHEAD Brühe kann 1 Tag im Voraus hergestellt werden. Abkühlen lassen, abdecken und kalt stellen.

  • Brühe zum Kochen bringen. Fügen Sie Kartoffeln hinzu; köcheln lassen, bis es fast zart ist, ca. 5 Minuten. Garnelen hinzufügen; köcheln lassen, bis alles durchgegart ist, ca. 5 Minuten länger. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley, Reviews Section

Schau das Video: Cajun Shrimps Rezept I Feurig scharfes Soulfood aus den Südstaaten. EDEKA (Oktober 2020).