Traditionelle Rezepte

Churros mit gewürzter heißer Schokolade

Churros mit gewürzter heißer Schokolade

Zutaten

Zimt Zucker

  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/2 Teelöffel grobes koscheres Salz

Churro Teig

  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter
  • 1/2 Teelöffel grobes koscheres Salz
  • 3 Tassen Rapsöl (zum Braten)
  • Gewürzte heiße Schokolade (für Rezept klicken)

Rezeptvorbereitung

Für Zimtzucker:

  • Alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.

Für Churro-Teig:

  • Die ersten 4 Zutaten in einem schweren mittelgroßen Topf zum Kochen bringen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Butter schmilzt. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Mehl hinzufügen; Mit einem Holzlöffel kräftig umrühren, bis sich eine glänzende Teigmasse bildet, ca. 1 Minute. In eine große Schüssel geben; 5 Minuten abkühlen lassen. Mit einem Elektromixer die Eier nacheinander einrühren. weiter schlagen, bis sich eine glatte, glänzende, klebrige Paste bildet. DO AHEAD Kann 2 Stunden im Voraus gemacht werden. Abdecken und bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Erhitzen Sie das Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze auf 350 ° F. Löffeln Sie den Teig in Chargen in einen Spritzbeutel mit großer Sternspitze. Den Teig in 3 1 / 2- bis 4-Zoll langen Bändern in heißes Öl leiten (ggf. Messer verwenden, um den Teig am Ende der Sternspitze zu schneiden) und den Teig in Öl gleiten lassen. Churros braten, bis sie braun sind und in der Mitte ca. 2 Minuten pro Seite durchgegart sind. Auf Papiertücher legen. 5 Minuten abkühlen lassen, dann zum Überziehen Zimtzucker hineinwerfen. Warm servieren mit Spiced Hot Chocolate.

Rezept von Elizabeth Falkner, Reviews Section

Schau das Video: einfache hausgemachte Dampfnudeln mit echter Vanillesoße! Sallys Welt (September 2020).