Ungewöhnliche Rezepte

Pasta alla Norma

Pasta alla Norma

Zutaten

  • 2 mittelgroße Auberginen (jeweils ca. 1 Pfund), in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel grobes koscheres Salz plus zusätzlich zum Kochen von Nudeln
  • 5 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 8 (oder mehr) kleine Peperoncini, gehackt
  • 2 14 1/2-Unzen-Dosen Tomatenwürfel in Saft
  • 1 Tasse frische Basilikumblätter zerrissen
  • 1 Tasse zerbröckelter Ricotta-Salat *

Rezeptvorbereitung

  • Die Auberginenwürfel in ein Sieb geben und mit 2 EL koscherem Salz bestreuen. Lassen Sie die Auberginen 15 Minuten abtropfen. Trocken tupfen und überschüssiges Salz entfernen.

  • In der Zwischenzeit 2 Esslöffel Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu; sautieren, bis die Zwiebel weich ist, ca. 5 Minuten. Fügen Sie Peperoncini und Tomaten mit Saft hinzu; kochen, bis die Tomaten weich werden, ca. 15 Minuten. Tomatensauce vom Herd nehmen.

  • 1 Esslöffel Olivenöl in einer anderen schweren großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Die Auberginen in 3 Chargen arbeiten und 1 Esslöffel Olivenöl für jede Charge hinzufügen, bis sie von allen Seiten braun sind, ca. 8 Minuten. Mit einem geschlitzten Löffel die Auberginen in der Pfanne in die Tomatensauce geben.

  • In der Zwischenzeit die Spaghetti in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser zart kochen, aber immer noch fest zum Beißen. Abgießen und 1 Tasse Nudelkochwasser aufbewahren. Fügen Sie der Sauce kochendes Wasser hinzu; zum Kochen bringen. Fügen Sie Spaghetti und Basilikum zur Sauce hinzu und werfen Sie sie zum Überziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln in eine Schüssel geben; Mit Ricotta Salata belegen und servieren.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: PARMIGIANA DI MELANZANE: RICETTA ORIGINALE (September 2020).