Arepas

Chefkoch Ryan Pera von Coltivare Pizza & Garden in Houston lernte die Kunst des Arepas von seiner Schwägerin. Jetzt ist dieses Rezept sein einfaches Sonntagsessen der Wahl, verpackt mit Resten oder bauernhoffrischen Produkten.

Zutaten

  • 2 Tassen Arepa-Mehl (vorgekochtes Maismehl)
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • Gewünschte Füllungen (wie zerkleinertes gekochtes Hühnchen oder Schweinefleisch, gedünstete schwarze Bohnen mit Käse und Limette, Maissalat mit Zwiebeln und frischen Kräutern; zum Servieren)
  • Limettenschnitze (zum Servieren)

Zutateninfo:

  • Arepa-Mehl ist vorgekochtes Maismehl, nicht zu verwechseln mit Masa Harina. Manchmal als Masarepa oder Harina Precocida verkauft, ist es auf lateinamerikanischen Märkten und in einigen Supermärkten erhältlich.

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Arepa Mehl und Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Machen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie 2½ Tassen warmes Wasser hinzu. Mit einem Holzlöffel nach und nach trockene Zutaten einrühren und umrühren, bis keine trockenen Klumpen mehr vorhanden sind. 5 Minuten ruhen lassen, um zu hydratisieren.

  • Den Teig einige Male in einer Schüssel kneten und dann in 8 Stücke teilen. Rollen Sie jedes Stück auf der Arbeitsfläche zu einer Kugel und drücken Sie es dann vorsichtig auf eine Dicke von etwa ½ Zoll flach.

  • 1 EL erhitzen. Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze. 4 Arepas hinzufügen, abdecken und 6–8 Minuten goldbraun kochen. Decken Sie es ab, drehen Sie es um und kochen Sie es (unbedeckt), bis die andere Seite goldbraun ist (6–8 Minuten). Übertragen Sie Arepas auf einen Rost. Wiederholen Sie mit den restlichen 1 EL. Öl und Teig.

  • Geteilte Arepas und Sachen mit gewünschten Füllungen; Mit Limettenschnitzen zum Auspressen servieren.

Rezept von Ryan Pera, Coltivare Pizza & Garden, Houston, Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 520 Fett (g) 16 Gesättigtes Fett (g) 5 Cholesterin (mg) 45 Kohlenhydrate (g) 74 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 2 Protein (g) 21 Natrium (mg) 1080Reviews SectionThese kam perfekt. Wir haben sie mit geröstetem Gemüse und viel Guacamole gefüllt. Delish.They kam zu salzig heraus :( Würde das nächste Mal die Hälfte des SalzesAnonymousBrooklyn03 / 18/20Delish, einfach. Als Basisrezept verwendet, stellte sich der Teig als großartig heraus. Außerdem, zum Teufel, dass der D-Beutel unhöflich ist 19Anonymouscolorado04 / 22 / 19Dies ist genau das Richtige für die meisten Rezepte in Südamerika. Das Geheimnis einer Arepa ist, was Sie hineingeben. Sie essen nicht nur die Schale. Gewürztes Rinderhackfleisch, gewürztes Schweinefleisch, schwarz Bohnen, Queso-Fresko, sind übliche Dinge, die hier mit Salsa Verde oder frischem Mayo mit frischem Knoblauch serviert werden. Ich habe dieses Rezept nicht ausprobiert, aber es ist vielen anderen sehr ähnlich, die ich gesehen habe. Ich kann einigen "Anonymen" nicht glauben "Jackwad wäre so grausam. Ich habe jedoch bemerkt, dass sie aus Kanada stammen. Das erklärt viel. Sie mögen es nicht, S *** über Essen von irgendwo anders als Alberta zu kennen. JERK. Ihr Essen ist höllisch böse, mein Hund Ich würde es nicht einmal essen. Ich gab ihm einen Stern für Mühe

Schau das Video: Como hacer AREPAS venezolanas (September 2020).