Die besten Rezepte

Rüben mit Knoblauchbrösel und Parmesan

Rüben mit Knoblauchbrösel und Parmesan

Wenn Sie Hakurei-Rüben finden, eine kleine japanische Sorte, greifen Sie zu! Sie sind mild und süß, und Sie können ihre zarten Häute anlassen.

Zutaten

  • 3 Pfund kleine oder mittlere Rüben, geschnitten, geschält, in 1 Zoll dicke Keile geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • ½ Tasse Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra sowie mehr zum Nieseln
  • 2 Tassen Petersilienblätter mit zarten Stielen
  • Geriebener Parmesan (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Rüben in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten kochen, bis sie gerade zart sind. Übertragen Sie die Rüben in eine Schüssel mit Eiswasser, um das Kochen zu beenden. Abtropfen lassen und trocken tupfen. In eine große Schüssel geben.

  • Kochen Sie Knoblauch, Panko und 3 EL. Öl in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze, gelegentlich umrühren, bis Panko goldbraun ist, ca. 4 Minuten. Vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Hälfte der Zitrone über die Rüben geben, dann die Zitrone halbieren und den Saft darüber pressen. Fügen Sie Petersilie und die Hälfte der Semmelbrösel hinzu und beträufeln Sie sie mit Öl. Mit Salz; gut werfen.

  • Die Rüben auf eine Platte geben und mit Parmesan und den restlichen Semmelbröseln belegen.

  • Do Ahead: Brotkrumen können 1 Tag vorher geröstet werden; luftdicht bei Raumtemperatur lagern. Rüben können 8 Stunden im Voraus gekocht werden. Abkühlen lassen, abdecken und abkühlen lassen. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.

Bewertungen SectionExcellent mit Hakurai-Rüben! AnonymousCalifornia05 / 12 / 20Wir haben frische Hakurei-Rüben direkt aus dem Garten erhalten und ich habe dieses Rezept genau befolgt. Es waren vielleicht die zarten und süßen Rüben und der frisch geriebene Parmesan und die frische Petersilie, aber dieses Gericht war köstlich. Sogar die kleinen Kinder haben es genossen. Vielen Dank.Bibi AlexanderCalifornia01 / 17 / 20Diese waren komisch. Bitter. Kein Publikumsmagnet. Ich werde die Brotkrumen-Idee definitiv für anderes Gemüse verwenden. Ich liebe Rüben! Aber das ist Thanksgiving nicht wert. Die Zitrone war überwältigend, die Petersilie war komisch. Der Rat, es bei Raumtemperatur zu servieren. machte es noch schlimmer! Halten Sie sich mit einfacher Butter an Rüben! Roses momLA california10 / 31/17

Schau das Video: Alfons Schuhbeck kocht Braune Butter - präsentiert von (September 2020).