Die besten Rezepte

Mexikanischer Brotpudding

Mexikanischer Brotpudding

Zutaten

  • 10 Esslöffel (1 1/4 Sticks) ungesalzene Butter
  • 16 3x2x1 / 2-Zoll-Scheiben französisches Brot von etwa drei 6- bis 7-Zoll langen französischen Brötchen
  • 2 Tassen (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 3 Canela oder Zimtstangen
  • 1/3 Tasse blanchierte Mandelblättchen
  • 1/4 Tasse ungesalzene, trocken geröstete Erdnüsse
  • 4 Unzen Queso Manchego *, dünn geschnitten, Raumtemperatur
  • Crema mexicana oder saure Sahne (optional)

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. 4 Esslöffel Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Maisöl einrühren. Das große Backblech mit etwas Butter bestreichen. Brotscheiben auf Blatt anordnen. Das Brot großzügig mit der restlichen Buttermischung bestreichen. Brotscheiben 10 Minuten backen; Die Scheiben wenden und ca. 5 Minuten länger backen, bis sie goldgelb und knusprig sind. Cool. Ordnen Sie das Brot in einer 15x10x2-Zoll-Glasbackform an. Ofentemperatur beibehalten.

  • Bringen Sie braunen Zucker, 1 1/2 Tassen Wasser, Canela-Sticks, Anis und 6 Esslöffel Butter in einem mittelgroßen Topf zum Kochen und rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Kochen, bis der Sirup auf 2 Tassen reduziert ist, gelegentlich umrühren, ca. 15 Minuten. VORAUS Brot und Sirup können 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Brot abdecken und bei Raumtemperatur lagern. Sirup abdecken und abkühlen lassen. Erwärmen Sie den Sirup vor der Verwendung.

  • Gießen Sie nach und nach warmen Sirup über Brotscheiben, damit ein Teil des Sirups absorbiert werden kann, bevor Sie weitere hinzufügen. Rosinen, Mandeln und Erdnüsse darüber streuen. Decken Sie die Schale mit Folie ab und backen Sie sie etwa 25 Minuten lang, bis das Brot leicht weich ist und der Sirup sprudelt. Legen Sie 2 Brotscheiben auf jeden Teller; etwas Sirup, Rosinen und Nüsse darüber geben. Top jeweils mit Queso Manchego. Auf Wunsch mit Crema Mexicana servieren.

Rezept von Patricia Quintana, Reviews Section

Schau das Video: Schoko-Brotpudding (September 2020).