Ungewöhnliche Rezepte

Schokoladen-Schokoladen-Chip-Sahne-Kuchen

Schokoladen-Schokoladen-Chip-Sahne-Kuchen

Zutaten

  • 3/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 2/3 Tasse (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel Buttermilch
  • Chocolate-Chocolate Chip Cream Frosting (siehe Rezept)
  • Weiße Schokoladenspäne und bittersüße (nicht ungesüßte) oder halbsüße Schokoladenspäne

Rezeptvorbereitung

  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter- und Mehlseiten von zwei Kuchenformen mit einem Durchmesser von 8 Zoll und 1 1/2 Zoll hohen Seiten. Pfannenböden mit Pergamentpapier auslegen; Butter und Mehl Pergament. Kuchenmehl, Backpulver und Salz in eine mittelgroße Schüssel sieben. Rühren Sie Kakao und 1/2 Tasse Wasser in einer großen Schüssel, bis sich eine sehr dicke Paste bildet. Beiseite legen.

  • Ungesalzene Butter, Zucker und braunen Zucker in einer anderen mittelgroßen Schüssel gut verrühren. Fügen Sie jeweils 1 Ei hinzu und schlagen Sie es nach jeder Zugabe gut durch. Fügen Sie nach und nach die Eimischung zur Kakaomischung hinzu und schlagen Sie, bis die Mischung glatt ist. Trockene Zutaten abwechselnd mit Buttermilch in jeweils 2 Zugaben einrühren und nach jeder Zugabe gut verrühren.

  • Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen. Backen Sie ca. 30 Minuten, bis der in die Kuchenmitte eingesetzte Tester sauber herauskommt. Kühle Kuchen in Pfannen auf Rost 15 Minuten. Kuchen auf Gestelle legen; Pergament abziehen. Vollständig abkühlen lassen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus vorbereitet werden. In Plastik einwickeln und bei Raumtemperatur lagern.

  • Schneiden Sie jeden Kuchen mit einem gezackten Messer horizontal in zwei Hälften (die Schichten sind dünn). Übertragen Sie 1 Kuchenschicht mit der Seite nach oben auf die Platte, indem Sie den 9-Zoll-Tortenpfannenboden als Hilfsmittel verwenden. Verteilen Sie großzügige 1/2 Tasse Chocolate-Chocolate Chip Cream Frosting darüber. Wiederholen Sie die Schichtung noch 2 Mal mit 1 Kuchenschicht und großzügigem 1/2 Tasse Zuckerguss für jede Schicht. Top mit der vierten Kuchenschicht, Seite nach unten schneiden. Den restlichen Zuckerguss oben und an den Seiten des Kuchens verteilen. Mit weißen und bittersüßen Schokoladenspänen bestreuen. Mindestens 1 Stunde und bis zu 6 Stunden kalt stellen. Kuchen in Scheiben schneiden.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Schokoladencreme Grundrezept für Cupcakes oder Tortenfüllungen. Cake Basics. Sallys Welt (September 2020).