Traditionelle Rezepte

Die besten Schokoladenkekse unserer Website

Die besten Schokoladenkekse unserer Website

Was macht dieses Schokoladenkeksrezept zum besten von BA? Die Zugabe von gebräunter Butter übertrifft diese Kekse wirklich. Oh, und es ist kein Mixer erforderlich, daher gibt es keine Entschuldigung, sie nicht herzustellen. Dies ist Teil von Our Site's Best, einer Sammlung unserer wichtigsten Rezepte.

Zutaten

  • 1½ Tassen (200 g) Allzweckmehl (in Messbecher geben, dann nivellieren)
  • 1¼ TL. (4 g) Diamantkristall oder ¾ TL. (4 g) koscheres Morton-Salz
  • ¾ Tasse (1½ Sticks; 169 g) ungesalzene Butter, geteilt
  • 1 Tasse (200 g) (verpackt) dunkelbrauner Zucker
  • ¼ Tasse (50 g) Kristallzucker
  • 6 Unzen. (170 g) bittersüße Schokolade (60% –70% Kakao), grob gehackte oder halbsüße Schokoladenstückchen

Rezeptvorbereitung

  • Stellen Sie die Roste in das obere und untere Drittel des Ofens. auf 375 ° vorheizen. Mehl, Salz und Backpulver in einer kleinen Schüssel verquirlen; beiseite legen.

  • ½ Tasse (1 Stick; 113 g) Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze kochen, häufig schwenken und den Boden der Pfanne mit einem hitzebeständigen Gummispatel abkratzen, bis die Butter schäumt und dann ca. 4 Minuten bräunt. Butter in eine große hitzebeständige Schüssel geben und 1 Minute abkühlen lassen. Schneiden Sie die verbleibende ¼ Tasse (½ Stick; 56 g) Butter in kleine Stücke und fügen Sie sie zu brauner Butter hinzu (sie sollte anfangen zu schmelzen, aber nicht schäumen und brutzeln, also testen Sie sie mit einem Stück, bevor Sie den Rest hinzufügen).

  • Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie beide Zucker hinzu und verquirlen Sie die Klumpen, bis der Zucker eingearbeitet ist und keine Klumpen mehr vorhanden sind. Fügen Sie Ei und Eigelb hinzu und verquirlen Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Mischung glatt ist (ca. 30 Sekunden). Vanille unterrühren. Mit einem Gummispatel die reservierten trockenen Zutaten unter die Buttermischung heben, bis keine trockenen Stellen mehr vorhanden sind, und dann die Schokolade unterheben (der Teig ist weich, sollte aber nach dem Schöpfen seine Form behalten; wenn er nach dem Schöpfen zusammenbricht oder sickert, rühre den Teig mehrere Male zusammen mal und lassen Sie 5–10 Minuten ruhen, bis die Schaufeln ihre Form behalten, während das Mehl hydratisiert).

  • Mit einem 1½-Unzen. Schaufel (3 EL), 16 Teigkugeln portionieren und auf 2 mit Pergament ausgekleidete Backbleche verteilen. Backen Sie Kekse, rotierende Blätter, wenn die Kekse sehr ungleichmäßig bräunen (andernfalls lassen Sie sie einfach in Ruhe), bis sie tief goldbraun und fest an den Rändern sind (8–10 Minuten). Auf Backblechen abkühlen lassen.

  • Do Ahead: Cookies können 3 Tage im Voraus gemacht werden. Luftdicht bei Raumtemperatur lagern.

Ähnliches Video

Chris macht Schokoladenkekse

Bewertungen AbschnittDies sind meine Anlaufstellen für fast jede Veranstaltung; ob es darum geht, einen guten ersten Eindruck bei der Arbeit zu hinterlassen oder am Ende des Tages einen einfachen Snack zu sich zu nehmen. Sie sind unglaublich einfach zuzubereiten, wenn Sie die Butter zum ersten Mal richtig gebräunt haben, und sie sind für mich bis zu einer Woche sehr gut haltbar (wenn sie so lange halten, lol!). Es gibt genau eine (1) Änderung das mache ich konsequent, und das ist, zwei ganze Eier anstelle eines ganzen und zwei Eigelb zu verwenden. Ich weiß nicht warum, aber sie treffen einfach anders, wenn ich sie so mache, anstatt nach dem Rezept - vielleicht hat es damit zu tun, dass die Kekse meiner Mutter nur ganze Eier und kein zusätzliches Eigelb verwenden und nur eine Nostalgiebrille tragen. Dies sind jedoch wahrscheinlich meine zweitliebsten Kekse und definitiv mein Lieblingsschokoladenstückchen! Das BESTE Rezept, zweifellos. Ich habe das so oft gemacht und kann es immer weiterempfehlen. Ich mache jetzt den Keksteig und den Schaufelteig und friere die Teigbällchen ein (Idee von Chris Morocco). Immer wenn der Ofen benötigt wird, stelle ich sicher, dass er immer auf 375 Grad eingestellt ist. Ich habe meinem Vater sogar eine Menge gefrorener Teigbällchen gemacht, weil er diese Kekse liebt. Sie sind großartig wie sie sind, aber ich füge Hafer und Kokosnuss zu meinen hinzu und sie sind erstaunlich. Ich habe auch Gebäckmehl verwendet und sie sind einfach großartig herausgekommen. Diese Kekse wurden NIE enttäuscht.AnonymousBremerton, WA08 / 10 / 20Dieses Rezept ist wirklich das beste Keksrezept, das ich je gemacht habe. Es kam perfekt heraus und ich schreibe normalerweise keine Bewertungen, aber dieses Rezept war erstaunlich, ich musste meine Erfahrungen teilen.Anonymousfoodeater08 / 05/20 schickte diese an eine Freundin, und sie liebte sie. Sie waren super einfach zu machen. Liebe, liebe, liebe diese Kekse! Das Rezept und das dazugehörige Video waren leicht zu folgen. Ich habe jeden Schritt wie detailliert ausgeführt, obwohl ich nur gesalzene Butter hatte, die ich verwendet habe. Die Kekse kamen genau so heraus, wie sie sollten, nur nicht ganz so rund wie auf dem Foto. Ich werde diese auf jeden Fall wieder als meine Schokoladenkekse machen.AnonymousHoover, AL07 / 31 / 20Ich hoffe auf Meinungen ............. Verwenden die meisten Leute Konvektion zum Backen von Keksen? Ich habe die Option, bin mir aber nie sicher, ob es der beste Weg ist. Lauracoopermichigan07 / 30/20 Ich probiere ständig neue Choco-Chip-Keksrezepte aus und dieses ist ganz oben in den Top 2! Wie andere sagten, stellen Sie sicher, dass Sie diese Butter wirklich bräunen, 4 Minuten sind nicht genug Zeit. Verwenden Sie hochwertigen braunen Zucker, etwas, das ich beim letzten Mal herausgefunden habe. Ich habe eine Off-Marke verwendet und es war sehr dunkel und gab den Keksen einen Melassegeschmack, schien sich auch nicht gut aufzulösen. Ich habe aus meinem anderen Lieblingsrezept gelernt, die Pfanne in den letzten paar Minuten des Backens niederzuschlagen, damit Ihre Kekse wunderbar zerknittert aussehen! Ich habe es mit diesen versucht und sie sind einfach großartig geworden! Viel Spaß! "Kekse machen, glücklich sein!" - Worte Zeit Liebe vorbei! Habe diese heute Abend gemacht, meine zweite Charge hausgemachter Kekse und sie sind pure Köstlichkeit. Genau wie Chris in seinem Video sagte, ist dies etwas, das im Laufe der Zeit verfeinert werden muss - und dieses Rezept ist leicht umsetzbar und kann leicht an die Vorlieben jeder Person angepasst werden ... wird es definitiv wieder für meine Familie machen! AnonymousSanta Barbara, CA 07/30 Ich habe zum ersten Mal versucht zu backen (ich bin 32) und diese Kekse waren phänomenal. Das Rezept ist GOLD.Jeder, der sie probiert hat, sagte, sie hätten es nie besser gehabt. Also danke BA, es macht mir nichts aus, eine Nummer größer zu werden, weil ich buchstäblich nicht aufhören kann, sie zu essen. DS13Mumbai, Indien07 / 27/20 Diese sind die besten Kekse, die ich je gemacht oder gegessen habe! Ein paar Notizen von mir. Stellen Sie sicher, dass Sie die Butter wirklich gut bräunen, es ist der größte Teil des Geschmacks. Sie haben sich beim ersten Mal sehr verbreitet, deshalb habe ich einige Anpassungen vorgenommen. Ich füge ungefähr 20 Gramm zusätzliches Mehl hinzu. Ich backe diese auch immer aus gefrorenem. Das erste Mal habe ich diese auf einem Sil-Pat gebacken, aber ich habe gelesen, dass sich Kekse ausbreiten, also backe ich sie jetzt auf Pergament. Ich liebe es, immer eine Charge im Gefrierschrank zu haben, damit meine Familie sie machen kann, wenn ein Verlangen auftaucht. Ceej19Charlotte, NC07 / 22/20 Ich bin ein Anfänger, wenn es ums Backen geht, und ich habe keinen großen Ofen oder viel Rührschüsseln. Ich hatte im letzten Jahr zweimal das beste Schokoladenkeksrezept des Tasty probiert, aber es ist nicht ganz einfach und ich habe viel über Chris Marokkos Geschmack gehört, also habe ich beschlossen, diese jetzt während des Lockdowns zu machen. Ich habe diese Cookies zum ersten Mal 3 Tage gemacht. Meine zweite Charge ist gerade im Ofen. JEDOCH. Als ich es zum ersten Mal gemacht habe, sind mir einige Dinge aufgefallen: a) Der Keks ist zu verdammt süß (insgesamt 250 g Zucker, Chris, im Ernst?) B) Meine Keksschaufel ist zu groß und ich habe nicht gemessen die Kekse vorher, also bekam ich 12 größere Kekse - und diese größeren backten 10 Minuten lang nicht sehr gut. Also reduzierte ich die Reduzierung meines Ofens auf 175 ° C (anstelle von ungefähr 190 ° C, die Chris verwendet) und backte sie länger für ungefähr 16 - 18 Minuten. C) Mein brauner Zucker war dunkel und melasseartig, also mein Keksteig sah ziemlich dunkel aus, aber der Keks war schön braun und zäh, also ist alles gut, was gut endet, denke ich, und d) Es gab einfach nicht genug Schokoladenstückchen, Chris !! 170 g?. Im heutigen Cookie habe ich die Gesamtmenge an Zucker auf 200 g reduziert (ich habe die Menge an braunem und weißem Zucker proportional reduziert) und die Menge an Schokoladenstückchen auf 200 g erhöht. Aber alles in allem ist dies ein SUPER EINFACHES Rezept - jeder sollte es ausprobieren - und Sie können gerne Änderungen vornehmen und es sich selbst machen, so wie ich! Diese Kekse sind * Köche küssen *, die ich in den USA mit gemacht habe Tassenmaße und auch für meinen Freund in Großbritannien mit Gewichtsmessungen. Ich fand, dass letzteres den besten Keks machte - aber beide waren großartig! Es ist außen etwas knusprig und innen etwas zäh. süß und salzig und nicht übermäßig krank. Ich habe diese schon einige Male gemacht und sie sind die besten! Diese Kekse sind absolut fantastisch und lecker! Ich muss mich davon abhalten, die ganze Charge zu essen. Super einfach, ich würde sagen, der schwierigste Teil ist das Bräunen der Butter, was nicht so schwer ist. Super gut und total zu empfehlen! Ich würde die Menge verdoppeln, wenn Ihre Familie Kekse mag! SteeleseWisconsin 17.07.20Nicht ein Bäcker, aber zum Teufel, ich werde alles für einen festen Schokoladenkeks tun. Diese sind jedoch nicht fest. Sie sind phänomenal. Die Kekse haben diese salzige, malzige Würze, die ich in vielen anderen nicht probiert habe (natürlich sind diese anderen Kekse jetzt für immer für mich ruiniert. Danke, Chris). Sie brauchen kein anderes Keksrezept in Ihrem Leben: Dieses ist ziemlich einfach, hat aber alle polarisierten Keksliebhaber in meinem Haushalt besänftigt. Wort an die Weisen: Kühlen Sie Ihren Teig, bevor Sie backen. Ich tat es nicht und erhielt ein köstliches, wenn auch amorphes Blatt eines einzelnen, riesigen Superkekses. Was, wissen Sie, nicht das Schlimmste auf der Welt ist. KndChefVentura, CA07 / 17 / 20DELISH! Ich habe vor dem Backen einige Stunden lang hellbraunen Zucker und gekühlten Teig verwendet. Das nächste Mal werde ich versuchen, eine etwas niedrigere Ofentemperatur als 375 ° C zu erreichen - die Ränder meiner Kekse wurden dunkel und die Mitten waren etwas zu bündig / ungeschehen für mich. Ich habe daraus Eiscremesandwiches gemacht! Mit diesem Rezept habe ich im März meine erste Partie Kekse (überhaupt) gemacht und es war perfekt. Ich liebe den Geschmack und die Textur. Ich habe dieses Rezept seitdem 6 Mal gemacht und war jedes Mal perfekt. Ich wiege immer die Zutaten und folge dem Rezept ohne Änderungen (kein Teig mehr im Kühlschrank lassen usw.) und ich hatte nie Probleme mit der Verbreitung. Ich habe meine erste Partie Kekse (jemals) mit diesem Rezept im März gemacht und es war perfekt. Ich wiege immer die Zutaten und folge dem Rezept ohne jede Chance (kein Teig mehr im Kühlschrank lassen usw.) und ich hatte nie Probleme beim Verteilen. Als ich dieses Rezept zum ersten Mal machte, verbreiteten sich die Kekse zu sehr wie Paperthin. Und sie waren wirklich fettig. Ich erkannte, was mein Fehler war und das ist, dass Sie die braune Butter für eine lange Zeit abkühlen lassen müssen, nachdem Sie die Raumtemperaturbutter hinzugefügt haben, die sie im Kühlschrank abkühlen muss, bis sie nicht mehr warm ist. Wenn es warm ist, können Ihre Cookies unterdurchschnittlich sein. Und die Leute benutzen bitte Gramm, sie sind konsistent und besser als der Müll, der als Volumenmessung bezeichnet wird. Und ich komme aus Amerika! JgarciaHarrisonburg, Virginia, USA07 / 07 / 20Ich liebe das Rezept !! Aber für alle, die keinen übersüßen Keks mögen, empfehle ich, ca. 10 g jedes Zuckers zu entfernen. Und für zusätzlichen Geschmack füge ich gerne ca. 1 TL Kaffee hinzu (die Art für Kaffeemaschinen). Nachdem Sie das Rezept fertig gemacht haben, aber VOR dem Backen, legen Sie es in den Kühlschrank! Dies hilft bei der Verbreitung von Problemen. Suchen Sie auch nach "Pan Banging", falls Ihre Cookies zu stark aufsteigen. Dies verleiht ihnen einen sexy Welleneffekt: 0reginarex6390North Hollywood, Kalifornien 07/04/20 Nach dem Fertigstellen des Rezepts, aber VOR dem Backen, legen Sie es in den Kühlschrank! Dies hilft bei der Verbreitung von Problemen. Dies verleiht ihnen einen sexy Welleneffekt: 0AnonymousNorth Hollywood, Kalifornien 07/04 / 20Beste Kekse aller Zeiten! Der Geschmack ist beispiellos. Außerdem sind sie ziemlich einfach zuzubereiten. Als ich sie zum ersten Mal herstellte, stellte ich fest, dass sie nicht zäh genug waren (ich habe sie verkocht) und sich viel zu weit ausgebreitet hatten. Als ich sie zum zweiten Mal herstellte, stellten sie sich heraus perfekt, genau wie auf dem Bild. Ich habe sie etwas kürzer gekocht (ca. 9 Minuten), um die perfekte Kaubarkeit zu erzielen, und sie vor dem Kochen etwa 30 Minuten lang in den Kühlschrank gestellt, was ihnen wirklich geholfen hat, nicht so schmelzig und dünn zu sein Sei von nun an mein Rezept für Kekse! Ich benutze die aus Bequemlichkeit vorgeschlagene Schokolade nie wirklich, obwohl ich sie probieren sollte. Das erste Mal habe ich weiße Schokoladenchips verwendet und das zweite Mal ein paar Pralinen, die aus einer Auswahlbox herausgeschnitten wurden, da es das einzige war, was ich zur Hand hatte Ich bin mir sicher, dass sie ohne Schokolade genauso schön wären. chloefear1bristol, england06 / 29/20 Wir machen diese wöchentlich. Sie sind alles, was ein Cookie sein sollte; knusprig, weich zentriert, salzig und vor allem Schokolade, ohne zu krank zu sein. Einige hilfreiche Tipps. Fügen Sie weitere 15 Gramm Mehl hinzu, um die Ausbreitung zu stoppen. Machen Sie es morgens und kühlen Sie es ab, bis Sie es abends möchten. Je mehr Tage der Teig im Kühlschrank liegt, desto besser schmeckt der Keks. Reservieren Sie ein Stück Schokolade, um es darauf zu kleben und Schokoladenpools zu machen, um den BA-Look zu erhalten. Verwenden Sie 2 Gramm Salz anstelle von 4, da es ziemlich überwältigend sein kann. Genießen Sie RSMRSJCGBarcelona, ​​Spanien06 / 28/20 und die Kekse breiteten sich so weit aus, als ob sie auf der Pfanne schmolzen. Ich dachte, es wäre der Ofen, also habe ich es bei einem Freund versucht und sie haben das Gleiche getan - ich habe sogar kleinere Portionen der Kekse probiert. Ich ließ sie den ganzen Weg kochen, obwohl sie dünn wurden mit einer seltsamen Textur und einer groben braunen Farbe. Schmeckte trotzdem fantastisch, aber ich bin mir nicht sicher, was schief gelaufen ist. 3 Sterne für den Geschmack, aber so traurig, dass dieses Rezept nicht funktioniert hat, weil ich sehr aufgeregt war. Ich habe es gerade ausprobiert. Wir haben sie geliebt. Die braune Butter gibt ihnen so viel Geschmack. Das Wiegen der Zutaten macht einen großen Unterschied. Das Belüften und Löffeln des Mehls zum Beispiel ergab bei zwei getrennten Versuchen 219 g und 196 g. Werde diese auf jeden Fall immer wieder machen.AnonymousLos Angeles06 / 27/20

Schau das Video: Strazzate die besten Mandel-Schokokekse. Eat this! Vegan kann jeder (September 2020).