Die besten Rezepte

Kokoscreme-Mais und Getreide

Kokoscreme-Mais und Getreide

Kurkuma, Chili und zäh-nussige gekochte Körner gleichen die Süße von frischem Mais in diesem losen veganen Riff auf Rahmmais aus. Dieses Rezept ist Teil der Healthyish Farmers 'Market Challenge. Holen Sie sich alle 10 Rezepte hier.

Zutaten

  • 1 EL. Natives Olivenöl extra
  • ½ Serrano Chili oder Jalapeño, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 ½ "Stück frischer Ingwer, geschält, in Streichhölzer geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 1 Schalotte, dünn geschnitten, plus mehr zum Servieren
  • ½ Tasse gekochte Körner wie Freekeh, Farro oder Quinoa
  • ½ Tasse ungesüßte Kokosmilch plus mehr zum Servieren
  • 2 EL. im Laden gekaufte knusprige Zwiebeln wie Lars Own, French's oder Maesri
  • Limettenschnitze (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Körner aus Mais schneiden; beiseite legen.

  • Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung auf mittlerer Stufe schimmernd erhitzen. Kochen Sie Chili, Ingwer, Knoblauch und 1 geschnittene Frühlingszwiebel 1–2 Minuten lang, bis sie weich und duftend sind. Fügen Sie Kurkuma hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren etwa 30 Sekunden lang, bis es dunkel und duftend ist. Fügen Sie reservierten Mais hinzu und erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch. 3 Minuten kochen lassen, bis der Mais anfängt, sich leicht zu bräunen, ca. 3 Minuten. Fügen Sie Körner hinzu und kochen Sie, oft werfend, bis es durch erhitzt wird und anfängt, an den Rändern knusprig zu werden, ungefähr 2 Minuten. Fügen Sie ½ Tasse Kokosmilch hinzu; mit Salz. Zum Kochen bringen und kochen, 1–2 EL hinzufügen. Wasser, falls erforderlich, ca. 3 Minuten, bis sich die Aromen verschmolzen haben.

  • Die Maismischung auf einen Teller geben. Mit mehr Kokosmilch beträufeln, dann mit knusprigen Zwiebeln und geschnittenen Frühlingszwiebeln belegen. Mit Limettenschnitzen daneben servieren.

Bewertungen AbschnittIch gebe selten 5-Sterne-Bewertungen, aber dies ist definitiv 5-Sterne! Ich hatte ein wenig Verwirrung aufgrund des gedruckten Rezepts in der aktuellen Zeitschrift - die Zutaten sagten "1 Tasse plus mehr" für die Kokosmilch, aber die Anweisungen besagten, dass 1/2 Tasse in die Pfanne gegeben werden sollte. Sobald ich eine halbe Tasse hinzugefügt hatte, sah es nicht cremig genug aus, also ging ich voran und fügte die volle Tasse hinzu. Ich bin froh, dass ich es getan habe, sonst wäre es nicht so auffällig gewesen. Ich habe Farro für das Getreide verwendet. Diente als Beilage zu einem einfachen, mit Hatch marinierten Brathähnchen und es hat die Show total gestohlen. (Nebenbei gab es genug für 2 Mahlzeiten für 3 Personen.) Mein Mann schlug beim nächsten Mal mehr Farro vor, da es irgendwie verloren ging. Am nächsten Tag wunderbar aufgewärmt - halten Sie bei Bedarf einfach etwas Kokosmilch bereit. Überspringen Sie NICHT die Beläge! Am zweiten Tag vergaß mein Mann diese beim Aufwärmen und ich aß die Hälfte von mir, bevor ich mich erinnerte - es war vollkommen gut ohne, aber diese Säure aus der Limette wird wirklich benötigt, um das Ganze aufzuhellen, und ich vermisste das kleine Knirschen vom Gebratenen Zwiebeln. Halten Sie dieses Rezept auf jeden Fall griffbereit - es dauerte nicht lange, es zusammen zu werfen! Das ist erstaunlich! Ich habe Farro als Getreide verwendet und kann mir nicht vorstellen, Quinoa zu verwenden, da dies die Textur des Gerichts ruinieren würde. Die französisch gebratenen Zwiebeln sind sooooo unnötig und viel zu salzig. Sie haben die Qualität des gesamten Gerichts wirklich gemindert. Bitte verwenden Sie frischen Mais. Die Krise ist so ein wesentlicher Bestandteil der Erfahrung. Ich habe dies zusammen mit NYTs Ginger Lime Chicken für einen Homerun serviert. Und vergessen Sie nicht, mit Limettenschnitzen zu servieren. AnonymHilton Head08 / 10 / 20Wow. Das war so gut. Sogar der fleischfressende Freund ging für Sekunden und sagte, es fülle sich. Ich habe die knusprigen Zwiebeln speziell dafür gekauft, und ich würde sagen, es hat sich gelohnt. Ich habe Farro benutzt und etwas mehr als die geforderte halbe Tasse gemacht, nachdem ich andere Bewertungen gelesen hatte. Ich denke bereits darüber nach, dies noch einmal zu machen. Komfort-Essen mit einem Twist, leckerAnonymousMammoth Lakes, CA07 / 27 / 20Ich hatte nur eine halbe Tasse Quinoa, also habe ich das verwendet und einige kleine Würfelkartoffeln knusprig gebraten und sie der Mischung hinzugefügt. Es hat gut funktioniert. Ich fand den Streichholz-Ingwer zu überwältigend und rieb den Ingwer, anstatt ihn in Streichhölzer zu schneiden, wie es das Rezept verlangt.yankeefan2Montclair, Nr Portionen, ich fügte mindestens doppelt so viel Körner (schwer zu kochen, nur 1/2 Tasse Körner, wie sich herausstellt) und mehr Kokosmilch. Auch - ein Spiegelei oben drauf! Ich würde wahrscheinlich auch beim nächsten Mal etwas Koriander oder Minze darauf werfen. AnonymousLondon, UK06 / 19/20 Lecker serviert heiß, aber ehrlich, macht einen KILLER kalten Salat! In Zukunft würde ich es höchstwahrscheinlich kalt essen und auf einem Grill servieren! AnonymousNew York, NY05 / 07 / 20Das ist wunderbar! Jakobsmuscheln darauf legen. und habeero zu meinem hinzugefügt. Jane AllenDC area04 / 05 / 20Dies ist zu meiner Lieblingsnahrung geworden - Mais, Kurkuma und Ingwer sind unglaublich! Ich tauche in eine Tasse gefrorene Maiskörner ein, um sie frisch zu machen, und habe nach dem ersten Mal aufgehört, Frühlingszwiebeln und Limettensaft hinzuzufügen (keine besondere Notwendigkeit, glaube ich). Die knusprigen Zwiebeln sind essentiell, es braucht wirklich diesen Schuss Salz. Erstaunliches Rezept! Hergestellt aus Quinoa und gefrorenem Mais und ohne knusprige Zwiebeln. Lassen Sie die Samen im Jalapeño für zusätzliche Würze. Limettensaft oben ist wunderbar! Sehr lecker als Beilage oder Mahlzeit.AnonymousSan Diego12 / 31 / 19Ich habe dieses Rezept in einen Eintopf gefüllt, indem ich Cannellinibohnen, dünn geschnittenen Lactino-Grünkohl hinzugefügt und die Kokosmilch aufgefüllt habe. Ich liebe den Geschmack von frischem Ingwer und Kokosnuss mit dem Mais. Ich werde das auf jeden Fall wieder machen, sowohl als Beilage / Salat als auch als Eintopfversion, die ich heute gemacht habe. Passt auch hervorragend zu gegrilltem Weißfisch - als Beilage - oder zu geschmortem Weißfisch - als Eintopf. ERSTAUNLICH! Ich würde nichts an diesem Rezept ändern und die Reste gut aufwärmen! IS. KÖSTLICH. Ehrlich gesagt war ich skeptisch, da ich nicht wusste, ob die Aromen das Gericht tragen konnten ... wusste auch nicht, ob die Kurkuma duftend genug sein würde IDK WARUM ICH SO PANICKY WAR. aber machte es weg und wow. Meine Familie schwärmte davon. Wir sind Asiaten, und die asiatisch-aromatischen Aromen sind sicherlich mit uns geflogen. Als ich es das zweite Mal gemacht habe, habe ich den Aromen thailändisches Basilikum und Curryblätter hinzugefügt, um das Gericht zu parfümieren. Wenn ich es das nächste Mal mache (auch bekannt als das dritte und definitiv nicht das letzte), werde ich es auch mit Zitronengras versuchen, um zu sehen, wie es abschneidet. Ich bin mir nicht sicher, ob es zu viel sein wird. Garnelen eignen sich auch hervorragend für diejenigen, die sich für Fleisch interessieren. Ich füge sie nach den Aromen hinzu, um etwas Geschmack anzunehmen und koche 80%, dann entferne ich sie, bevor ich den Mais hinzufüge. Ich füge sie dann am Ende meines Gerichts wieder hinzu, um das Kochen zu beenden. Das war köstlich und viel herzhafter als erwartet - ich habe Farro verwendet und einige rote Pfefferflocken für etwas mehr Würze hinzugefügt. Überspringen Sie nicht die Limette und wenn ich es noch einmal tun würde, würde ich in die knusprigen Zwiebeln als Belag investieren, weil sie alles besser machen. So gut, Limette ist wichtig! Eine großartige Verwendung für übrig gebliebene gekochte Körner. Ich werde auf jeden Fall wieder machen. AlizaraeNew York 08/23 / 19Ich habe für einen Mann gekocht, mit dem ich zum ersten Mal zusammen bin, und ich dachte mir, dass Chris wissen würde, was er machen soll. Ich habe dies mit dem Citrus Salsa Verde Lachs kombiniert und wir werden im nächsten Frühjahr offiziell heiraten. Danke, dass du etwas so Gesundes und Leckeres gemacht hast. Pro-Tipp: Es lohnt sich auf jeden Fall, Ihre eigenen knusprigen Zwiebeln zu Hause zuzubereiten. Habe ein paar Frühlingszwiebeln vom Bauernmarkt genommen, sie zerschlagen und richtig gut gemacht.AnonymousSan Francisco08 / 09 / 19Das war so gut! Verdoppelte das Rezept und es war die perfekte Menge für meinen Freund und mich mit etwas geschwärztem Lachs. Keeeeeper. Der Mais, die cremige Kokosnuss und die frische Limette erinnerten mich an sommerliche Eloten. Ich habe die Körner gegen Kichererbsen getauscht und das Rezept dank des vorherigen Rezensenten verdoppelt, und es war köstlich zum Abendessen. Das ist so ein Maisfest - PERFEKT! Überspringen Sie nicht die kleine Limettenpressung. Killer Killer Rezept wie gewohnt, BA. Mein einziger Kommentar ist, dass der Ertrag etwas gering ist - würde dies mit Sicherheit verdoppeln.kmarxmarxchicago, il08 / 01/19

Schau das Video: Kokos-Creme mit frischen Erdbeeren (September 2020).