Die besten Rezepte

Fettuccine mit Shiitakes und Spargel

Fettuccine mit Shiitakes und Spargel

Für diese saisonale (und vegetarische) Variante von Carbonara rühren Sie das Eigelb in Ihre Portion, während die Nudeln noch dampfend heiß sind.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 Bund Spargel, geschnitten, in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 8 Unzen. Shiitake-Pilze, Stängel entfernt, Kappen in Scheiben geschnitten
  • 1 kleine Schalotte, fein gehackt
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Oregano
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 12 Unzen. getrocknete oder 1 Pfund frische Fettuccine
  • 3 oz. Parmesan, gerieben (ca. ¾ Tasse), plus mehr zum Servieren
  • * Rohes Ei wird nicht für Säuglinge, ältere Menschen, schwangere Frauen, Menschen mit geschwächtem Immunsystem oder Menschen empfohlen, die rohe Eier nicht mögen.

Rezeptvorbereitung

  • 2 EL erhitzen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Spargel hinzu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis gerade zart, ungefähr 4 Minuten. Auf einen Teller geben.

  • Butter erhitzen und 1 EL übrig lassen. Öl in derselben Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie Pilze hinzu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und kochen Sie, häufig werfend, bis zart, ungefähr 5 Minuten. Fügen Sie Schalotte hinzu und kochen Sie, gelegentlich werfend, bis erweicht, ungefähr 2 Minuten. Oregano, Thymian und Spargel hineingeben.

  • In der Zwischenzeit die Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren al dente kochen. Abgießen und 1 Tasse Nudelkochflüssigkeit aufbewahren.

  • Fügen Sie Nudeln, ½ Tasse Nudelkochflüssigkeit und 3 Unzen hinzu. Parmesan zur Pfanne. Kochen, werfen und nach Bedarf mehr Nudelkochflüssigkeit hinzufügen, bis die Sauce die Nudeln überzieht, ca. 2 Minuten; mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Nudeln auf Teller verteilen und jeweils mit Eigelb und mehr Parmesan belegen.

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 670 Fett (g) 28 Gesättigtes Fett (g) 11 Cholesterin (mg) 240 Kohlenhydrate (g) 78 Ballaststoffe (g) 5 Gesamtzucker (g) 8 Protein (g) 26 Natrium (mg) 500Reviews SectionMade this heute zum Mittagessen und es war so einfach! Wir sind nur zu zweit, also habe ich eine halbe Portion gemacht ... aber ich glaube, dass sogar eine halbe Portion des Rezepts für 4 Portionen gut ist! Ich versuche nur, nicht zu viel zu essen ... aber das wäre für dieses Rezept viel zu einfach! Noch ein Hinweis - ich hatte vor ein paar Jahren eine wirklich schlechte Erfahrung mit rohem Eigelb für ein anderes Rezept. Also habe ich dieses Mal das Eigelb direkt in die Pfanne gegeben, während es sehr heiß war - als ich Parmesan, Nudeln und Nudelwasser mischte. Auf jeden Fall wird dieses Rezept wieder hergestellt! SnowjumperSan Francisco05 / 29/20 lecker. aber wird Eigelb zu heißen Nudeln hinzufügen, anstatt auf endgreengrumplousiville08 / 06/18 setzen

Schau das Video: Spargel Pasta mit Speck, Asparagus pasta with bacon (September 2020).