Neueste Rezepte

Hähnchenschnitzel

Hähnchenschnitzel

Dieses klassische Hühnchen-Schnitzel-Rezept klingt schwieriger zuzubereiten als es ist. Außerdem können Sie den Stress des Tages abbauen.

Zutaten

  • 4 4-Unzen-Hähnchenbrust ohne Haut und ohne Knochen, auf 1/8-Zoll-Dicke geschlagen
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse Allzweckmehl (zum Ausbaggern)
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 2 Tassen (oder mehr) Vollkorn (oder normaler) Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 2 Esslöffel Rapsöl, geteilt
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, geteilt
  • Gehackte Petersilie

Rezeptvorbereitung

  • Ein Backblech mit Wachspapier auslegen. Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl auf einen Teller legen. Eier und Dijon-Senf in einer flachen Auflaufform verrühren. Geben Sie 1 Tasse Panko in eine andere flache Auflaufform und geben Sie die verbleibende 1 Tasse Panko oder mehr in die Schüssel, je nach Bedarf während des gesamten Vorgangs. Mit jeweils 1 Hühnerbrust arbeiten, Mehl eintauchen, überschüssiges abschütteln, dann in die Eimischung tauchen und wenden, um gleichmäßig zu beschichten; vorsichtig mit Panko bestreichen und leicht auf Panko drücken, um am Huhn zu haften. Übertragen Sie Huhn auf vorbereitetes Backblech.

  • 1 EL erhitzen. Öl und 1 EL. Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze (die Pfanne sollte groß genug sein, um 2 Brüste aufzunehmen). 2 Hähnchenbrustfilets in die Pfanne geben und 8-10 Minuten auf beiden Seiten goldbraun kochen. Hähnchenbrust auf einen mit Papiertüchern ausgekleideten Teller geben und mit Salz abschmecken. Fügen Sie die restlichen 1 EL hinzu. Butter in die Pfanne geben und mit den restlichen Hähnchenbrustfilets wiederholen. Hähnchenbrust auf Teller geben und mit Petersilie und Zitronenschnitz garnieren.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley, Fotos von Maria del Mar Sacasa

Ähnliches Video

Wie man ein Schnitzel ausstößt

Bewertungen SectionSo gut! Ich habe es mit gebutterten Eiernudeln serviert. Werde auf jeden Fall wieder machen. Es ist sehr gut für sich. Vielleicht werde ich das nächste Mal versuchen, eine cremige Zitronen-Dill-Sauce zuzubereiten. AnonymSan Diego05 / 02/20 Das war wirklich gut. Habe es letzte Nacht für meine Familie gemacht und mein Sohn, der ein wählerischer Esser ist, hat es geliebt. Wird auf jeden Fall wieder machen.kcbsmom78Lancaster, PA12 / 13/19Delicious - es lohnt sich, das Fleisch herauszuschlagen, zu baggern, zu braten und sogar danach aufzuräumen. Der Dijon brachte es wirklich mit, ebenso wie die Panko-Semmelbrösel (die dem flachen italienischen Zeug, das mit geheimnisvollen Kräutern gesprenkelt ist, so weit überlegen sind). Jeder liebte die Art und Weise, wie die Zitrone die fettgebratene Güte durchschneidet und wie die saftigen Hühnchenstücke einfach in Ihrem Mund schmelzen. Dies ist mein neues Schnitzelrezept (sorry Mama, obwohl ich tief im Inneren weiß, dass du es nicht bist).

Schau das Video: Hähnchenschnitzel mit Poree und Karotten (Oktober 2020).