Neueste Rezepte

Einfaches Steak mit Pfannensauce

Einfaches Steak mit Pfannensauce

Dieses Rezept funktioniert mit allen Steakstücken von Ribeye bis Round, aber Sie müssen nicht bei Rindfleisch aufhören. Ihre Schweinekoteletts und Hähnchenschenkel könnten auch ein wenig Butterpfannensauce gebrauchen.

Ausrüstung

Schritte

  1. Lassen 1–1½ Pfund Steak Vor dem Kochen so lange wie möglich bei Raumtemperatur sitzen (auch wenn es nur 10 Minuten dauert, ist das in Ordnung). Das Steak mit Papiertüchern trocken tupfen.

  2. Eine mitteltrockene Pfanne, vorzugsweise Gusseisen, über mittlerer Hitze erhitzen. Würzen Sie das Steak, während Sie darauf warten, dass die Pfanne schön heiß wird. Viel streuen Salz- und Pfeffer auf beiden Seiten des Steaks - VIEL. Verwenden Sie mehrere großzügige Prisen Salz und mehrere Kurbeln Pfeffer pro Seite. Drücken Sie Salz und Pfeffer in das Fleisch, damit es haftet.

  3. Gießen 1 EL. Öl in die Pfanne und wirbeln, um zu beschichten. Legen Sie das Steak mit einer Zange vorsichtig in die Pfanne und kochen Sie es, bis die Unterseite tief gebräunt ist und sich eine Kruste gebildet hat (ca. 5 Minuten). Heben Sie das Steak ein- oder zweimal an und positionieren Sie es über heißeren Bereichen der Pfanne, um ein gleichmäßiges Kochen zu fördern.

  4. Drehen Sie das Steak und kochen Sie es, bis die Rückseite gleichmäßig gebräunt ist und das Steak mittel-selten ist (ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil eingesetzt ist, registriert 120 °). Weitere 5 Minuten. Wenn das Steak eine fette Kappe hat oder mehr als 1 Zoll dick ist, drehen Sie es mit einer Zange und braten Sie die Seiten an, bis es braun ist. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Übertragen Sie das Steak auf ein Schneidebrett, um sich auszuruhen.

  5. Lassen Sie die Pfanne ca. 5 Minuten abkühlen. Während die Pfanne abkühlt, schälen und fein hacken 1 Schalotte. Smash 2 Knoblauchzehen mit der flachen Seite Ihres Messers und entfernen Sie die Schale. Schnitt ¼ Tasse (½ Stick) Butter in 4 EL große Stücke. Beiseite stellen und bereithalten.

  6. Mit Papiertüchern um die Pfanne tupfen, um geschwärztes Öl aufzusaugen, aber gebräunte Klebestücke zurücklassen.

  7. Setzen Sie die Pfanne wieder auf mittlere bis niedrige Hitze und fügen Sie Schalotte, Knoblauch, 2 Zweige Thymianund 2 EL. Butter. Die Pfanne schwenken, um die Butter zu schmelzen und unter häufigem Rühren mit einem Schneebesen zu kochen, bis die Schalotte goldbraun ist (2–3 Minuten).

  8. Hinzufügen ½ Tasse Wasser in die Pfanne geben und verquirlen, um festsitzende Teile aufzulösen. Schneebesen 2 EL. Senf und 2 TL. Worcestersauce bis es glatt ist.

  9. Bei mittlerer bis niedriger Hitze noch 2 EL hinzufügen. Butter und ständig verquirlen, bis sich die Butter aufgelöst hat und die Sauce glatt und dick ist, ca. 1 Minute. Sauce probieren und mit mehr Salz (nur bei Bedarf) und Pfeffer würzen.

  10. Schneiden Sie das Steak gegen das Korn in ½ ”dicke Scheiben und ordnen Sie es auf einer Platte an.

  11. Die Pfannensauce über das Steak geben und servieren.

Ähnliches Video

Gebratenes Steak mit Pfannensauce

Bewertungen AbschnittDieses Rezept hat meine fleischhassende Familie zu Pfahlessern gemacht! AnonymousMichigan07 / 17 / 20Ich liebe dieses Rezept und mein Mann auch. Ich hatte jedoch keine Schalotten, also habe ich stattdessen ein Viertel Zwiebel verwendet und es hat immer noch wunderbar funktioniert. Ich machte ein paar Knoblauch-Käse-Kartoffelpüree und gebutterte grüne Bohnen und die Sauce band sie alle zusammen. Ein weiteres BA-Rezept in meinem Arsenal.GngWilsonAshton-under-Lyne, UK06 / 27/20 Wirklich solides Grundrezept. Ich werde immer wieder darauf zurückkommen. Ermöglicht es, ein schönes Stück Steak als etwas zum Teilen zu servieren (wer kann / will / sollte anderthalb Pfund seltenes Fleisch essen). Ein Hinweis zum Salz - verwenden Sie sehr viel Salz - ich mag das "La Baline Course Sea Salt" und wirklich nur eine gesunde "Prise" auf beiden Seiten. Die großen Körner geben einen schönen Salzgeschmack, ohne Sauce und Steak zu salzig zu machen, wie es feinkörniges Salz tut. Reiben Sie es mit Olivenöl und etwas Rosmarin ein und lassen Sie das Fleisch sitzen und kommen Sie vor dem Kochen zu ROOM TEMP. Es sei denn, Sie mögen / wollen ein super seltenes Steak mit einer schönen Kruste - daran ist nichts auszusetzen. Liebte es! Vielleicht etwas weniger Salz, aber ansonsten perfekt. AnonymRaleigh, North Carolina 22.04.20Gutes Rezept, und ich liebte den Geschmack der Sauce. Meine Sauce war fast zu salzig, was meiner Meinung nach darauf zurückzuführen war, dass ich die Anweisung, das Steak großzügig zu salzen, zu sehr zu Herzen genommen hatte. Es musste definitiv kein Salz in die Sauce gegeben werden, daher ist es wichtig, vor dem Hinzufügen zu schmecken. AnonymNew York04 / 05 / 20Das war sehr gut. Ich habe es ein bisschen optimiert. Ich habe nicht so viel Salz verwendet. Ich habe Kapern und Crêpe Fraiche in Sauce verwendet. Ich habe dieses Rezept genossen. Heute wollte ich Burger machen, aber mit begrenztem Fleisch musste ich Porterhouse-Steaks kaufen. Meine Mädchen liebten jedes Stück ihres Steaks. Sie sind 4 & 2. Sogar die wählerische 14-jährige Stieftochter schätzte diese reichhaltige Sauce. Ich liebte die Noten von Süße aus der Wersie-Sauce. Die Kräuter spielen gut zusammen mit dem Senf. Ich würde beim nächsten Mal weniger Salz für meine Steaks und ein bisschen weniger Senf verwenden. Insgesamt phänomenal für Steaks. Papalifeof2Austin, Texas03 / 20/20Ich liebe das absolut. Ich habe es gerade vor ungefähr 10 Minuten geschafft und hatte das Gefühl, dass ich eine Bewertung abgeben musste! Ich war ein wenig besorgt darüber mit all den Kommentaren über Salz, aber ich denke, es war perfekt. Ich würde sagen, stellen Sie sicher, dass Sie die Sauce probieren, bevor Sie zusätzliches Salz hinzufügen, da meine ohne perfekt war. Ich vermute, das optionale Salz hat damit zu tun, wie viel Sie auf das Steak geben oder wie viel Natrium in verschiedenen Senf- / Worcestershire-Sauce-Marken enthalten ist. Dies war nicht nur einfach, sondern erleichterte auch die Reinigung der Gusseisenpfanne! SO GUT 😊Sie lieben das Rezept, sehen aber viele Kommentare zur Salzmenge. Es gibt einige Dinge, die Sie beim Würzen beachten sollten. Erstens verwendet das Rezept eine nicht spezifizierte Menge Salz, also verstehen Sie, welche Art von Salz und Korngröße Sie verwenden, das Aussehen kann nicht gleich sein, zweitens beachten Sie die Dicke des Steaks, dieses Rezept verwendet Gewicht, ohne die Dicke zu berücksichtigen, so dass dünnere Schnitte des Das gleiche Gewicht hat eine größere Oberfläche, daher benötigen Sie weniger Salz. Wirklich gut, aber die Sauce war etwas zu salzig und sauer. Ich habe das mit dem Rezept für geröstete Kartoffeln gemacht, das großartig war! AnonymousColumbia, SC08 / 19/19Ich dachte, es wäre ein großartiges Rezept, aber beim nächsten Mal würde ich wahrscheinlich etwas weniger Senf verwenden, da es etwas zu stark ist. AnonymousUnited Kingdom 01/02 / 19Dies ist eine schwierige Überprüfung. Würde ich es wieder machen, ja, aber mit Änderungen. Heilige Mutter der Kuh, es war salzig. Und mein Mädchen ist begeistert, dass ich das sage, weil ich Meerwasser trinken würde, wenn es gut für dich wäre. Ich musste eine gute Menge Sahne verwenden, um es abzumildern. Wenn Sie jedoch vielleicht 1/10 des Salzes verwenden und 1/2 Tasse Sahne hinzufügen, ist es tatsächlich verdammt lecker. AnonymPhiladelphia, Pa.12 / 17 / 18Die Sauce war köstlich. Das Stück Steak, das ich jedoch gekauft habe (Lendenstück), war schrecklich. Sehr zäh und zärtlich. Im Gegensatz zu 10J03 ruinierte das Steak die Sauce.MustardseedsCalifornia07 / 15 / 18In essbar salzig. Ich habe mein Steak verschwendet. Vielleicht das schlechteste Rezept, das ich je befolgt habe.AnonymousAmsterdam05 / 18 / 18Kann nur auf Video ohne Quittung zugreifen. Durchsuchte die Augen und bekam Wüsten. Anonym Ostküste USA05 / 06 / 18Machte es für meinen Bruder, ich bin Vegetarier, und er liebte es, ich liebte es zu machen.barthev2025Milwaukee, Wisconsin04 / 01 / 18Dies war ein leckeres Rezept, aber ich bin es nicht sicher war es für mich. Das heißt, mein Mann liebte es und benutzte seine Brötchen, um das letzte Stück der Pfannensauce von seinem Teller zu bekommen. ¯ _ (ツ) _ / ¯

Schau das Video: Mexican-Beef-Burritos aus dem DUTCH OVEN. Chili Cheese Sauce. Desperados meets Beef... (September 2020).