Neueste Rezepte

Gefüllte rote Paprika

Gefüllte rote Paprika

Zutaten

  • 6 große (8 Unzen) rote Paprika
  • 6 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 2/3 Tasse gekochter weißer Reis, abgekühlt
  • 1 Esslöffel süßer ungarischer Paprika
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 2 1/2 Tassen Tomatensauce in Dosen
  • 1 1/4 Pfund mageres Rinderhackfleisch

Rezeptvorbereitung

  • Schneiden Sie die oberen 1/2-Zoll-Paprika ab und reservieren Sie. Schaufeln Sie Samen aus Hohlräumen. Stängel wegwerfen und Pfefferspitzen hacken. Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln, Petersilie, Knoblauch und gehackte Pfefferstücke hinzu. Sautieren, bis die Zwiebeln weich sind, ca. 8 Minuten. In eine große Schüssel geben. Reis, Paprika, Salz, Pfeffer und Piment untermischen. 10 Minuten abkühlen lassen. Mischen Sie in 1/2 Tasse Tomatensauce, dann Rindfleisch und Ei.

  • Füllen Sie die Pfefferhohlräume mit Rindfleischmischung. Gefüllte Paprika in einer Schicht in einem schweren großen Topf stehen lassen. Gießen Sie die restlichen 2 Tassen Tomatensauce um die Paprika. Bringen Sie die Sauce bei mittlerer Hitze zum Kochen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren, Topf abdecken und 20 Minuten köcheln lassen. Über jeden Pfeffer etwas Sauce geben. Startseite; kochen, bis die Paprikaschoten zart sind und die Füllung durchgegart und fest ist, ca. 20 Minuten.

  • VORAUS: Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abkühlen, abdecken und kalt stellen. Bei schwacher Hitze wieder aufwärmen.

Rezept von Snjezana Hercigonja, Fotos von Susan Gentry McWhinneyReviews Section

Schau das Video: Gefüllte Rote Paprika einfache Zubereitung (September 2020).