Neue Rezepte

Gebratene Jakobsmuscheln mit Mandelvinaigrette

Gebratene Jakobsmuscheln mit Mandelvinaigrette

4 Vorspeisen oder 2 Hauptgerichte

Zutaten

  • 1/4 Tasse geröstete Mandeln, vorzugsweise Marcona
  • 5 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 Esslöffel (oder mehr) Champagneressig oder Weißweinessig
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • 8 große Jakobsmuscheln (ca. 9 oz.), Seitenmuskel entfernt
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel Pfirsichkonserven
  • Frische Kräuter, Rucola oder Microgreens

Rezeptvorbereitung

  • Mandeln fein in kleine Stücke schneiden, aber nicht zu Pulver. Mischen Sie Mandeln und 4 EL. Öl in einer mittelgroßen Schüssel. 1 EL einrühren. Essig und Schnittlauch; Auf Wunsch die Vinaigrette mit Salz, Pfeffer und mehr Essig würzen.

  • 1 EL erhitzen. Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer bis hoher Hitze. Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer würzen. Zur Pfanne hinzufügen. 2–3 Minuten kochen lassen, bis sie tiefgolden und karamellisiert sind. Jakobsmuscheln wenden; Butter und Thymian hinzufügen. Kochen, häufig die Pfanne kippen und Butter darüber löffeln, bis die Jakobsmuscheln tiefgolden sind und nur noch 2–3 Minuten länger durchgekocht sind. (Basting fügt zusätzlichen Geschmack hinzu.)

  • Rühren Sie Konserven und 1/2 TL. Wasser in einer kleinen Schüssel zum Lösen. Für eine Vorspeise etwa 1/2 EL verschmieren. Die Mischung in der Mitte jeder Platte aufbewahren. Für eine Vorspeise 1 EL verschmieren. Mischung aufbewahren. Top mit je 2–4 Jakobsmuscheln. Etwas Vinaigrette darüber träufeln. Mit Kräutern garnieren.

Nährstoffgehalt

2 Portionen, 1 enthält: Kalorien (kcal) 310 Fett (g) 25 gesättigtes Fett (g) 4,5 Cholesterin (mg) 30 Kohlenhydrate (g) 10 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 6 Protein (g) 13 Natrium (mg) 220Reviews Abschnitt

Schau das Video: Gewusst Wie! Austern (September 2020).