Neue Rezepte

Jalapeño-Maisbrot mit milchfreier Koriander-Limetten-Honigbutter

Jalapeño-Maisbrot mit milchfreier Koriander-Limetten-Honigbutter

Zutaten

Trockene Inhaltsstoffe:

  • ½ Tasse roher Turbinadozucker

Nasse Zutaten:

  • 5 EL Country Crock® Pflanzenbutter mit Avocadoöl - plus ein bisschen mehr
  • 15 Unzen Dosen Vollfett Kokosmilch
  • ¾ Tasse Jalapeños, Rippen und Samen entfernt

Für milchfreie Koriander-Limetten-Honigbutter:

  • ½ Tasse Koriander, Blätter und zarte Stängel
  • 4 EL Country Crock® Pflanzenbutter mit Avocadoöl
  • 1 Limette, geschält und dann entsaftet

Rezeptvorbereitung

Machen Sie das Maisbrot:

  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 400 ° F vor. Fetten Sie eine 12-Zoll-Gusseisenpfanne mit Country Crock® Plant Butter bei Raumtemperatur ein.

  • Kombinieren Sie in einer großen Schüssel die trockenen Zutaten. Dann fügen Sie die feuchten Zutaten hinzu. Rühren, bis alles gut vermischt ist, dann die gehackten Jalapeños unterheben. Gießen Sie den Teig in die gefettete Pfanne.

  • 20 - 25 Minuten backen, bis die Ränder anfangen zu bräunen und ein in die Mitte eingesetzter Zahnstocher oder Kuchentester sauber herauskommt. Vor dem Schneiden mindestens 15 Minuten abkühlen lassen.

Machen Sie die milchfreie Korianderhonigbutter:

  • Während das Maisbrot backt, machen Sie die Honigbutter, indem Sie Country Crock® Pflanzenbutter, Honig, Korianderblätter, die Hälfte der Limettenschale und die Hälfte des Limettensafts zusammen mit der Rückseite eines Holzlöffels zerdrücken, bis alles gut vermischt ist.

Servieren Sie Ihr Gericht:

  • Das Maisbrot mit der restlichen Limettenschale garnieren. Servieren Sie Ihr warmes Maisbrot mit einer großzügigen Portion Koriander-Limetten-Honigbutter und zusätzlichem Beilagen.

Rezept von Country Crock® Plant ButterReviews Section

Schau das Video: Mexikanisches Maisbrot mit Paprika und Frühlingszwiebel (September 2020).