Neue Rezepte

Burger mit Senfkörnern und Meerrettichsalat

Burger mit Senfkörnern und Meerrettichsalat

Zutaten

  • 3 Esslöffel Meerrettich zubereitet
  • 1/4 Tasse gelbe Senfkörner, grob zerkleinert
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 4 kaiser rollt, horizontal halbiert
  • 3 Tassen (ca. 6 Unzen) dünn geschnittener Eisbergsalat

Rezeptvorbereitung

  • Mayonnaise, Sauerrahm und Meerrettich in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Formen Sie Rinderhackfleisch zu vier 1/3-Pfund-Burgern mit einem Durchmesser von jeweils 3 3/4 Zoll und einer Dicke von 1/2 Zoll. Die Burger von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen. Senfkörner auf einem kleinen Teller verteilen. Drücken Sie beide Seiten der Burger fest in Senfkörner.

  • Pflanzenöl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Burger hinzu und kochen Sie, bis sie auf beiden Seiten braun und in der Mitte rosa sind, ungefähr 4 Minuten pro Seite. Ordnen Sie die Rollenböden auf jedem der 4 Teller an. Burger auf Rollböden legen. Rühren Sie den Salat in die Meerrettichmischung, um ihn zu beschichten. Salatmischung auf Hamburger verteilen. Decken Sie jeden Burger mit Rolltop ab und servieren Sie ihn.

Rezept von Bon Appétit Test Kitchen, Reviews Section

Schau das Video: Geschmorte Beinscheiben! Zart und lecker im Geschmack (September 2020).