Neueste Rezepte

Lachs-Maissuppe mit Pancetta und Lauch

Lachs-Maissuppe mit Pancetta und Lauch

Zutaten

  • 1/2 Pfund Pancetta, gehackt
  • 3 Lauch, gehackt (nur weiße und hellgrüne Teile)
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 5 Tassen Muschelsaft in Flaschen
  • 1 Pfund rostrote Kartoffeln, geschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten (ca. 2 Tassen)
  • 2 Tassen gefrorene weiße Maiskörner
  • 2 1/2 Pfund hautloses Lachsfilet, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1/2 Tasse gehackte frische Petersilie

Rezeptvorbereitung

  • Pancetta in einem großen Topf bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten knusprig kochen. Mit einem geschlitzten Löffel zum Abtropfen auf Papiertücher legen. Gießen Sie alle bis auf 2 Esslöffel Fett aus dem Topf. Fügen Sie Lauch, Lorbeerblätter und Thymian hinzu. Ca. 8 Minuten anbraten, bis der Lauch weich ist. Muschelsaft hinzufügen. Erhöhen Sie die Hitze zu hoch und bringen Sie sie zum Kochen. Fügen Sie Kartoffeln und Mais hinzu. Hitze auf mittleres Niveau reduzieren und ca. 12 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Die Suppe unbedeckt kalt stellen, abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Pancetta abdecken und im Kühlschrank aufbewahren. Erwärmen Sie die Pancetta in der Pfanne und bringen Sie die Suppe zum Kochen, bevor Sie fortfahren. Lachs und Sahne in die Suppe rühren. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, bis der Lachs gerade durchgekocht ist. Lorbeerblätter wegwerfen. Petersilie einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Pancetta bestreuen.

Rezept von Victoria Abbott RiccardiReviews Section

Schau das Video: Hackfleisch-Käse-Lauch-Suppe. (September 2020).