Neueste Rezepte

Speck-Ei-Tortellini

Speck-Ei-Tortellini

Sind gefüllte Nudeln bei Raumtemperatur noch gut? Dieses Tortellini-Rezept beweist, dass sie es sind; Wenn Sie keine Tortellini oder Ravioli zur Hand haben, verwenden Sie kurze, geriffelte Nudeln wie Fusilli oder Penne Rigate.

Zutaten

  • 6 Unzen Käsetortellini
  • 1 Esslöffel fein gehackter frischer Schnittlauch
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Den Speck bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne kochen und einmal wenden, bis er knusprig ist (5–7 Minuten). Speck zum Abtropfen auf Papiertücher legen; Reserve 2 EL. Speckfett, dann Pfanne auswischen. Lassen Sie den Speck abkühlen und brechen Sie ihn in kleine Stücke.

  • Decken Sie die Eier (ältere Eier lassen sich leichter schälen) mit kaltem Wasser in einem mittelschweren Topf ab. Zum Kochen bringen, dann sofort abdecken und Pfanne vom Herd nehmen. 7 Minuten stehen lassen (dies ergibt ein hart gekochtes Ei mit Eigelb; wenn Sie Ihre Eier besser kochen möchten, erhöhen Sie die Garzeit um 2–3 Minuten). Eier in eine große Schüssel mit Eiswasser geben. Eier schälen und in halbe Monde schneiden.

  • Tortellini in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen; abtropfen lassen und in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie reservierten Speck, Speckfett, Eier und Schnittlauch hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig mischen.

  • Do Ahead: Hart gekochte Eier können bis zu 4 Tage im Voraus hergestellt werden. Abdecken und kalt stellen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Risotto allo zafferano di Carlo Cracco (September 2020).