Ungewöhnliche Rezepte

Butteriger deutscher Apfelkuchen

Butteriger deutscher Apfelkuchen

Dieser herrliche Kuchen wurde einstimmig zum Besten der Besten aus den diesjährigen Rezepten der Readers 'Choice Week gekürt. Wir lieben die einfache Methode, um diesen professionellen Schindel-Look zu erzielen, ohne jede einzelne Apfelscheibe schichten zu müssen. Stellen Sie sicher, dass die Butter wirklich Raumtemperatur hat, da es sonst schwierig ist, den Teig zusammenzubringen. Lesen Sie mehr über die Familiengeschichte hinter dem Kuchen, der über drei Generationen hinweg (in Erinnerung! Nicht aufgeschrieben!) Überliefert wurde, beginnend mit einer einfallsreichen deutschen Großmutter. Es ist auch bekannt als Versunkener Apfelkuchen, bedeutet deutscher Apfelkuchen.

Zutaten

  • ½ Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten, Raumtemperatur und mehr für die Pfanne
  • ¼ Tasse einfache feine Semmelbrösel
  • 1 EL. fein geriebene Zitronenschale
  • 1 Tasse Allzweckmehl plus mehr zum Abstauben
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen
  • 3 EL. Aprikosenkonserven
  • 3 mittelgroße, feste Äpfel wie Pink Lady oder Honeycrisp
  • 3 EL. frischer Zitronensaft
  • Ungesüßte Schlagsahne (zum Servieren)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Den Boden und die Seiten der Springform mit Butter einfetten, dann mit Semmelbröseln bestreichen und überschüssiges Wasser herausklopfen.

  • Kristallzucker, Zitronenschale, Backpulver, Salz und 1 Tasse Mehl in einer großen Schüssel verquirlen. Erstellen Sie einen Brunnen in der Mitte und fügen Sie Ei, Vanille und die restliche ½ Tasse Butter hinzu. Mit einer Gabel und kreisenden Bewegungen umrühren, bis der Teig große Klumpen bildet. Mit leicht bemehlten Händen sehr vorsichtig in der Schüssel kneten, bis der Teig in einer großen, weichen Masse zusammenkommt (möglicherweise müssen Sie dem Teig etwas Mehl hinzufügen, damit er nicht an Ihren Händen klebt).

  • Drücken Sie den Teig immer noch mit leicht bemehlten Händen in den Boden der Springform und drücken Sie ihn dann mit dem Boden eines trockenen Messbechers oder Bechers in eine gleichmäßige Schicht. Streuen Sie ein wenig Mehl über den Teig, wenn er am Messbecher klebt. Verteilen Sie Aprikosenkonserven in einer dünnen Schicht mit einem kleinen versetzten Spatel auf der Teigoberfläche.

  • Äpfel schälen und vierteln. Schneiden Sie den Kern aus jedem Viertel heraus und legen Sie die Äpfel mit der flachen Seite nach unten auf das Schneidebrett. Machen Sie in jedem Viertel dünne, parallele, quer verlaufende Scheiben, und achten Sie darauf, dass Sie nicht ganz durchschneiden, damit die Äpfel in einem Schindelstück bleiben. Ordnen Sie die Apfelviertel in konzentrischen Kreisen über die gesamte Teigoberfläche an und schneiden Sie sie gegebenenfalls zu (möglicherweise haben Sie ein paar zusätzliche Stücke).

  • Backen Sie den Kuchen, drehen Sie die Pfanne zur Hälfte, bis Äpfel und Kruste eine goldene Farbe haben (55 bis 60 Minuten) (Äpfel sind nicht vollständig zart, aber das ist beabsichtigt). 15 Minuten abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit Puderzucker in eine kleine Schüssel geben. Nach und nach Zitronensaft einfüllen und ständig verquirlen, bis sich eine dicke, aber gießbare Glasur bildet.

  • Entfernen Sie die Seiten der Springform. Die Oberseite und die Seiten des Kuchens leicht mit Glasur bestreichen. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie es auf eine Platte geben. Mit Schlagsahne dazu servieren.

Bewertungen AbschnittLiebe dieses Rezept! Einfach und sehr anpassungsfähig. Wegen der Jahreszeit habe ich stattdessen frische Rhabarber- und Erdbeermarmelade verwendet, obwohl ich denke, dass jedes frische Obst gut funktionieren würde. Nicht zu süß. Muss die vollen 60 Minuten nutzen. Achten Sie auf die Ränder, da die Marmelade leicht brennt. AnonymPennsylvania06 / 06/20 Ich bin mir nicht sicher, was passiert ist, aber ich habe sie nach einer Stunde aus dem Ofen genommen und sie war in der Mitte fast roh. Ich backte es noch 30 Minuten, bis die Außenkante fast zu brennen begann und die Mitte noch gerade erst fest war. Ich glaube nicht, dass ich etwas falsch gemacht habe, und ich glaube nicht, dass ich jemals 90 Minuten lang Kuchen gebacken habe, geschweige denn einen, der einen Zentimeter groß ist. Aber ehrlich gesagt war es immer noch so lecker, dass ich es wieder machen und mit Backtemperatur und Backzeit experimentieren werde. Ich habe das genau nach Rezept gemacht und es war verdammt lecker. Ich denke, das nächste Mal werde ich die Äpfel ein wenig auffächern, damit sie gleichmäßiger kochen und der Kuchen leichter zu servieren ist, ohne dass es zu Unordnung kommt. Abgesehen davon ist es ein schneller und einfacher, schöner Kuchen, der fantastisch schmeckt. Es ist sicher, auf einer Party zu beeindrucken, ohne Sie zu belasten. Tipp, den ich beim problematischen Backen gelernt habe - lege ein Essstäbchen auf jede Seite deines Apfels und schneide es quer. Die Koteletts verhindern, dass Ihr Messer vollständig durchläuft, sodass Sie sich etwas schneller bewegen können.DanniellahT2T 2B811 / 17 / 19Mein Apfelbaum produziert eine Fülle kleiner grüner Äpfel, die ich nicht einfach essen möchte, aber sie machen großartigen Saft und Kuchen. Mein Gefrierschrank ist jetzt voller Saft, also wollte ich einen Kuchen machen. Da ich glutenfrei war, musste ich glutenfreie Semmelbrösel ersetzen und ich verwendete Bob's Red Mill 1 zu 1 glutenfreies Backmehl. Ich habe auch Erythrit anstelle von Zucker verwendet. Dieser Kuchen ist großartig geworden. Ich werde das auf jeden Fall immer wieder machen. LittleangelOracle, Arizona06 / 11 / 19Marvelous - genau nach dem Rezept, bis hin zu Schlagsahne auf der Seite. Ich kann mir nicht vorstellen, irgendwelche Anpassungen vorzunehmen. Benötigte die vollen 60 Minuten, um fertig zu werden. Frau und ich haben die Hälfte davon in einer Sitzung konsumiert - waren äußerst zurückhaltend, um etwas für heute aufzubewahren! Dies wird meine neue Wüste sein, die die Gäste beeindruckt! Machen Sie noch einen für Weihnachten. Abendessen.55 Minuten stellte sich als zu lang für meinen Ofen heraus, ich verbrannte den Kuchen! Der Kuchen selbst war jedoch großartig. Es war viel dichter als erwartet, aber die Zitronenschale und Vanille scheinen wirklich durch (ich fügte Vanillezucker hinzu). Würde diesen Kuchen auf jeden Fall wieder machen! Anonym aus San Francisco, haben Sie jemals Zeit in Deutschland verbracht? Ich bin dort geboren und aufgewachsen und kam mit 23 in die USA. Vertrauen Sie mir, meine Mutter war eine begeisterte Bäckerin und sie und niemand, den ich kannte, haben jemals gesalzene Butter verwendet. Warum würden Sie? Sie können immer Salz hinzufügen, wenn Sie das Bedürfnis dazu haben, aber kein deutsches Rezept zu der Zeit und bevor Sie jemals gesalzene Butter verwendet haben! Wie die andere deutsche Frau sagte ....... es war nicht einmal verfügbar. Also bitte kühlen Sie Ihre .......... und fügen Sie Ihr Salz hinzu, wenn Sie das mögen. Dieses Rezept enthält zusätzliches Salz, auch die Verwendung von gesalzener Butter wäre zu viel. Anonym ist falsch. Deutsche verwenden ungesalzene Butter. Wir verwenden weniger Zucker als Amerikaner. Ich bin ein deutscher Einwanderer und das erste Mal, dass ich gesalzene Butter hatte, war in den USAsonja17Dallas, Texas via Frankfurt Deutschland12 / 03 / 18Das war super einfach zu machen und es stellte sich genau wie auf dem Bild heraus. Es sind nur ich und mein Mann zu Hause und wir konnten fast den ganzen Kuchen in einer Sitzung fertig machen! Ich würde dieses Rezept auf jeden Fall wieder machen. AnonymousBaltimore12 / 01 / 18Warum fügt dieses Magazin jedem Backrezept ungesalzene Butter hinzu? Alles, was mit ungesalzener Butter hergestellt wird, schmeckt zu süß und ekelhaft. Die traditionelle deutsche Oma würde niemals einen Kuchen mit ungesalzener Butter backen. Stoppen Sie diesen Unsinn.AnonymousSan Francisco11 / 30/18 Hat einen Probelauf für diesen faszinierenden Fund durchgeführt und er enttäuscht NICHT. Befolgte Rezept fast 100% ... fächerte Honig knusprig und Dame rosa Apfelscheiben über die gesamte Oberseite des Kuchens und streute etwas Zimt vor dem Backen. BEEINDRUCKEND! Es ähnelt einem Apfelkuchen im Geschmack, aber nicht zu scharf. Serviert mit Vanilleeis anstelle von Schlagsahne, aber beides würde funktionieren. Werde das machen, um es zu Thanksgiving zu bringen. AnonymousAtlanta, GA11 / 18 / 18Ich habe das letzte Nacht gemacht. Das Hasselbacking der Äpfel dauerte einige Zeit, sah aber hübsch aus. Ich ließ die Semmelbrösel weg, folgte aber ansonsten dem Rezept. Ich habe es genossen, es zu essen - eine lustige Art, zusätzliche Äpfel zu verwenden. Dies ist ein fantastischer Kuchen. Ich tausche die Semmelbrösel gegen Mandelmahl aus. Ich habe das Gefühl, es gibt ihm ein anderes Level. CheersMartoMarto MartinSydney 08/02 / 18Fantastischer Kuchen! Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war die Verwendung von Orangenkonserven anstelle von Aprikosen. 6 von uns haben es nach dem Abendessen beendet. Keine Reste für meinen Mann am nächsten Morgen. Werde es nächste Woche wieder für eine weitere Dinnerparty schaffenAnonymousSan francisco05 / 23 / 18Dieses Rezept sieht wunderbar aus, und vielleicht wäre es ... mit einigen Änderungen. Vielleicht habe ich einen Fehler gemacht oder bin nicht an den Dessertstil gewöhnt, aber das halte ich nicht für einen Kuchen. Mit dem Apfel-Arrangement ist es auf jeden Fall angenehm für das Auge und macht Spaß und ist einfach zu backen. Ich fand jedoch, dass der Grundkuchen hart und etwas knusprig war und die Äpfel zu stark in der Art und Weise, wie sie verteilt wurden. Wenn ich es noch einmal machen würde, würde ich die Äpfel über die Oberfläche des Kuchens fächern, um eine gleichmäßige Verteilung zu gewährleisten und dem Kuchen selbst mehr Feuchtigkeit zu verleihen. LoveleighWashington05 / 06/18 "Es ist auch als Versunkener Apfelkuchen bekannt, was deutscher Apfelkuchen bedeutet. "Das bedeutet überhaupt nicht. Versunkener bedeutet genau, wie es sich anhört, versunken. Es ist ein versunkener Apfelkuchen. Ich werde dieses Rezept ungefähr jede zweite Woche machen, bis ich es satt habe ... vielleicht bis zum Herbst. Köstlich ohne Änderungen. AnonymousLees Summit, MO04 / 22/18

Schau das Video: Apfelkuchen mit Zimt und Zucker (September 2020).