Traditionelle Rezepte

Besser als Selleriesaft

Besser als Selleriesaft

Selleriesaft - der letzte Schrei! Aber immer noch ein harter Verkauf. Mit Apfel, Petersilie, Apfelessig und etwas schwarzem Pfeffer wird es interessant. Besser noch: Es schmeckt auch gut mit Gin.

Zutaten

  • 3 Granny-Smith-Äpfel, geschrubbt, grob gehackt
  • ½ Bund Petersilie, grob gehackt (Blätter und Stängel)
  • 5 Selleriestangen mit angebrachten Blättern, grob gehackt, plus mehr zum Servieren
  • ¼ Tasse Apfelessig
  • ¼ TL. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer und mehr zum Servieren

Rezeptvorbereitung

  • Äpfel, Petersilie, 5 Selleriestangen und 3 Tassen Wasser in Chargen in einem Mixer pürieren. Durch ein feinmaschiges Sieb in einen Krug abseihen und vorsichtig mit einem Löffel drücken, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu extrahieren (alternativ Äpfel, Petersilie und Sellerie durch eine Saftpresse laufen lassen und mit 3 Tassen Wasser mischen). Essig, Salz und ¼ TL einrühren. Pfeffer und fügen Sie mehr Selleriestangen hinzu.

  • Zum Servieren 4 Unzen gießen. Saft und 1 Unze. Gin, falls verwendet, in ein mit Eis gefülltes Glas geben und mit Pfeffer bestreuen.

Rezept von Anna Stockwell und Sohla El-WayllyReviews SectionEine Frage zuerst: Was ist mit dem Hinzufügen von Wacholderbeeren, um den Geschmack von Gin nachzuahmen? AnonymousBay Area, California01 / 06/20

Schau das Video: Entsafter Test 3 für Selleriesaft nach Anthony William. Omega 8228 vs. Hurom DU GI-Serie (September 2020).