Die besten Rezepte

Tarte au Sucre

Tarte au Sucre

Zutaten

  • 1/3 Tasse schwere Schlagsahne
  • 1 großes Ei geschlagen, um mit 1 Teelöffel Wasser (für Glasur) zu mischen t

Rezeptvorbereitung

  • Butter 9-Zoll-Durchmesser Springform. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche zu einer 11-Zoll-Runde aus. Die vorbereitete Pfanne mit Teig auslegen, den Boden abdecken und die Teigseiten umklappen, um ringsum einen 3 / 4- bis 1-Zoll-hohen Standrand zu bilden. Decken Sie die Pfanne mit Plastikfolie ab. Lassen Sie den Teig 30 bis 45 Minuten in einem warmen, zugfreien Bereich gehen, bis er leicht und geschwollen ist.

  • Stellen Sie den Rost in die Mitte des Ofens und heizen Sie ihn auf 375 ° F vor. Drücken Sie mit bemehlten Fingerspitzen auf den Teigboden, um ihn zu glätten. 1 großzügigen Teelöffel Zucker gleichmäßig darüber streuen. Sahne und 1 Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen. Pudding in die Kruste gießen. Den restlichen Zucker mit jeweils 1 Teelöffel über den Pudding streuen. Krustenränder mit Glasur bestreichen. t

  • Backen Sie die Torte etwa 30 Minuten lang, bis die Kruste aufgebläht und goldbraun ist und der Pudding in der Mitte liegt. Wenn die Kruste braun ist, der Pudding aber noch nicht fest ist, die Folie locker über die Pfanne legen und ca. 5 Minuten länger backen, bis der Pudding fest wird. t

  • Kühle Torte in der Pfanne auf dem Rost 5 Minuten. Um die Pfannenseiten schneiden; Pfannenseiten entfernen. Torte warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Rezept von Dorie Greenspan,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 252,9% Kalorien aus Fett 52,5 Fett (g) 14,8 gesättigtes Fett (g) 8,4 Cholesterin (mg) 142,6 Kohlenhydrate (g) 24,3 Ballaststoffe (g) 0,5 Gesamtzucker (g) 9,8 t Nettokohlenhydrate (g) 23,9 t Protein (g) 5.8Reviews Abschnitt

Schau das Video: Tarte au sucre (September 2020).