Neue Rezepte

Mache-Avocado-Salat mit Tortillastreifen

Mache-Avocado-Salat mit Tortillastreifen

Zutaten

  • 1/4 Tasse plus 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 5 Maistortillas mit einem Durchmesser von 6 Zoll, jeweils in 3 x 1/2-Zoll-Streifen geschnitten
  • 2 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1 Esslöffel gehackte Schalotte
  • 10 Tassen (lose verpackt) Mâche oder Babyspinat
  • 1 Avocado, geschält, entkernt, längs in 1/4-Zoll-dicke Streifen geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Erhitzen Sie 1/4 Tasse Öl in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Braten Sie die Tortillastreifen in Chargen ca. 2 Minuten lang goldbraun an. Auf Papiertücher legen. Mit Salz bestreuen. Limettensaft, Schalotte und Honig in einer kleinen Schüssel verquirlen. 3 Esslöffel Öl einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Die Streifen vollständig abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren. Abdecken und Dressing kalt stellen.

  • Mâche und Avocado in eine große Schüssel geben. Dressing hinzufügen; werfen. Top mit Tortillastreifen.

Bewertungen Abschnitt

Schau das Video: Abnehmrezept: Tomaten Gurken Avocado Salat (September 2020).