Neue Rezepte

Warum-ist-es-so-gute Soße

Warum-ist-es-so-gute Soße

Eine Make-Ahead-Soße, die nicht auf Truthahnbraten oder Mehlschwitze angewiesen ist. Die Geschmackstiefe der Soße kommt von gerösteten Geflügelknochen und - Überraschung! - von einer Prise MSG, die einen Umami-to-the-Max-Effekt hat. (Trotz übertriebener Berichte über Angstmacherei in den 70er Jahren ist MSG in so geringen Mengen harmlos. Lesen Sie hier mehr.) Wenn Sie das Rückgrat haben, den Truthahn in Stücke zu zerlegen, verwenden Sie ihn zusammen mit den Flügeln. Hier finden Sie alle absolut, perfekt perfekten Thanksgiving-Rezepte.

Zutaten

  • 3 Pfund Puten- und / oder Hühnerflügel, Wohnungen und Trommeln getrennt
  • 4 EL. Olivenöl extra vergine, geteilt
  • 2 Knoblauchzehen quer halbieren
  • 2 große Schalotten, ungeschält, halbiert
  • 1 4 "Stück Ingwer, geschrubbt, dick geschnitten
  • 4 Unzen. Crimini, Shiitake oder weiße Champignons, in große Stücke gerissen
  • 2 TL. schwarze Pfefferkörner, leicht zerdrückt
  • 6 EL. Allzweckmehl
  • 4 EL. ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • Handvoll Petersilie oder Petersilienstängel
  • 6 Tassen Putenbrühe oder natriumarme Hühnerbrühe, erwärmt
  • 2 TL. Sherryessig oder Rotweinessig
  • Koscheres Salz, frisch gemahlener Pfeffer (optional)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 450 ° vorheizen. Wirf Flügel in eine große gusseiserne Pfanne mit 2 EL. Öl bis zur Beschichtung. Auf halbem Weg braten, bis sie goldbraun sind und knusprig werden, 25–35 Minuten.

  • Nehmen Sie die Flügel aus dem Ofen und fügen Sie Knoblauch, Schalotten, Ingwer, Pilze, Pfefferkörner und die restlichen 2 EL hinzu. Öl in die Pfanne geben; werfen, um zu beschichten. Kehren Sie zum Ofen zurück und braten Sie, bis die Flügel tief gebräunt und knusprig sind und das Gemüse gebräunt ist, weitere 30 bis 40 Minuten.

  • In der Zwischenzeit Mehl und Butter in einer kleinen Schüssel mit den Fingern oder einer Gabel homogen zerdrücken. Beurre Manié beiseite stellen.

  • Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen und stellen Sie sie bei mittlerer bis hoher Hitze auf das Kochfeld. Fügen Sie Sherry hinzu und kochen Sie, rühren Sie und kratzen Sie alle gebräunten Stücke mit einem Holzlöffel, bis Sherry fast vollständig reduziert ist, ungefähr 2 Minuten.

  • Kratzen Sie Flügel und Aromen in einen mittelgroßen Topf und fügen Sie Petersilie und Brühe hinzu. Bei mittlerer Hitze auf niedriger Stufe köcheln lassen. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie leicht, indem Sie gelegentlich Fett von der Oberfläche abschöpfen und die Flügel drehen, damit beide Seiten eingetaucht werden können, bis die Flüssigkeit aromatisch und mahagonifarben ist und 30 bis 40 Minuten lang um etwa ein Drittel reduziert wird.

  • Flügel ausfischen; verwerfen. Gießen Sie die Mischung durch ein feinmaschiges Sieb in ein großes Messglas. Feststoffe verwerfen. Den Topf ausspülen und die Putenmischung wieder hineingießen. Bei mittlerer Temperatur köcheln lassen. Ständig verquirlen, reserviertes Beurre Manié hinzufügen und verquirlen, bis alles vollständig eingearbeitet ist. Köcheln lassen, häufig wischen und Schaum von der Oberfläche abschöpfen, bis die Soße dick genug ist, um einen Löffel zu bedecken, 6–8 Minuten. Vom Herd nehmen und Essig und MSG unterrühren. Soße abschmecken und auf Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Do Ahead: Soße (ohne Essig und MSG) kann 5 Tage im Voraus hergestellt werden. Abkühlen lassen, abdecken und abkühlen lassen. Bei mittlerer Hitze bis zum Kochen erhitzen, dann Essig und MSG hinzufügen.

Rezept von Molly Baz und Carla Lalli MusicReviews SectionRecipe Name stimmt mit den Ergebnissen überein! Super lecker. Wir machten eine doppelte Charge und das war genug für das Essen, obwohl nicht genug, um reichlich mit Resten zu verwenden. Außerdem haben wir aufgrund der Nahrungsmittelempfindlichkeit das Umami-Gewürz von Trader Joe anstelle des MSG verwendet, und es hat sich als großartig herausgestellt! Wir haben 2 Teelöffel davon verwendet, aber wir hätten wahrscheinlich 3 oder sogar 4.midmadelinePortola, CA12 / 27 / 19Können sollen. Kann ich fragen, warum die Nachricht kurz vor dem Essen hinzugefügt werden sollte? Zeitraubendes Rezept für Thanksgiving und es hat sich absolut gelohnt! Ich begann am Tag zuvor und sparte die Flüssigkeit, nachdem ich Feststoffe entfernt und abgesiebt hatte. Tag von, ich fügte Truthahn Tropfen hinzu und beendete das Rezept. Es war so gut, dass sogar mein schlauer zweiter Cousin aus LA sagte, er sei beeindruckt. Ich werde dies (und den Making Perfect Truthahn) jedes Jahr machen! AnonymousCharlotte, NC12 / 07 / 19Foolproof! Dieses Rezept hat so viel Umami-Geschmack und ergänzt alles auf einem Erntedankfest! 10/10 machen es nächstes Jahr.EnoughpotentialNorway12 / 05 / 19Ich war so aufgeregt über diese Soße, bevor ich das Beurre Manié hinzufügte (das mir nicht verkauft wird, ist einfacher als eine Mehlschwitze zu kreieren, vielleicht nur narrensicherer). Nach dem Hinzufügen und Kochen schmeckte es immer noch nach ungekochtem Mehl. Ich ließ es sogar ruhen, bis Thanksgiving (2 Tage) es herausnahm und es mehr Tag kochte, aber die Spur dieses Rohmehls brauchte ewig, um zu verschwinden. Ich werde es noch einmal versuchen, aber den Beurre Manié-Schritt überspringen und eine Mehlschwitze machen. Ich habe all das großartige Potenzial dieser erstaunlichen Brühe verloren. Sidrah5880Bozeman Montana12 / 04/19Ich habe dies OHNE diese MSG gemacht. Bio-Zutaten ohne diesen Zusatz waren köstlich und niemand bekam Kopfschmerzen. Sheila GodesFlorida the Sunshine State12 / 03 / 19Mein Mann machte dies, während ich an einem anderen Rezept arbeitete, aber ich sah, dass viel in die Herstellung dieser Soße floss. Jedoch! Als es fertig war, war es wahrscheinlich eines meiner Lieblingssachen auf dem Tisch, also hat es sich definitiv gelohnt. AnonymousGeorgia 12/01/19Wenn ich etwas von diesem Zeug zu Weihnachten mache und es einfriere, sollte ich vorher MSG und Essig hinzufügen Wenn ich es auftaue? glaramee0210Oakville, Toronto11 / 30 / 19Diese Soße ist wahnsinnig gut und ich bin so froh, dass ich sie gemacht habe. Ich mache schon wirklich gute Soße - konnte nicht in meinem Haus aufwachsen, ohne zu wissen, wie man das macht - mein Vater ist aus TX. Der Konsens am Tisch war, dass es jede Mühe wert war. Ich hatte die Nacht zuvor gemacht. Ich war erstaunt darüber, wie viel es reduziert hat - 6 Tassen Brühe und es ergab ungefähr 3,5-3,75 Tassen Soße. Ich befürchtete, ich würde nicht genug haben, aber wir waren nur zu viert und es reichte bis in die Reste der nächsten Tage. Am nächsten Tag erwärmte ich einige Rosenkohlsorten - mit derselben Schüssel, mit der ich gerade die Soße aufgewärmt hatte. Und ich kommentierte, wie sie am nächsten Tag noch besser schmeckten, als mein Sohn bemerkte, dass ich die Soßenschale benutzt hatte - ja, das war es! AnonymousSan Diego11 / 30 / 19Seriously köstliche Soße, folgte genau dem Rezept. Ich habe es verdoppelt, um extra zu haben! AnonymousAsheville, NC11 / 28/19Ich denke, eine Optimierung auch, wie viel Essig hinzugefügt wird, um spezifisch zu sein oder überhaupt kein Essig. Ich goss zwei Wasserhähne ein. Ich dachte, es wäre wie der Rezeptanruf, aber ich habe die Soße einfach überwältigt. Hat mir nicht gefallen. Jetzt habe ich alles außer dem Knoblauch, den ich zerkleinert habe, verdoppelt, anstatt ihn in zwei Hälften zu schneiden, damit er den gleichen Geschmack hat, aber nicht so viel verwenden musste. Ich habe nur Hühnchen und Hühnerbrühe verwendet, aber am Ende ein großartiges Produkt gemacht. Das einzige, was ich vorschlagen würde, ist sicherzustellen, dass beim Reduzieren das gesamte Fett abgekratzt wird, denn wann immer ich versuchte, den Löffel zu beschichten, und ich es nicht so gut gemacht habe, lässt das Fett es vom Löffel rutschen. Dies führte dazu, dass ich mehr Mehl-Butter-Mischung hinzufügte, was dazu führte, dass es am Ende etwas zu dick war. Aber insgesamt großartig, versuchen Sie es einfach früher als an dem Tag, an dem Sie essen. Aber bei weitem die beste Soße, die ich je hatte, und wenn Sie gerne kochen, würde ich dieses Rezept vorschlagen42069Carrolltown PA11 / 27/19Dieses Rezept ist eine kleine Arbeit, aber es lohnt sich, diese absolut köstliche Soße im Voraus zuzubereiten. Willst du es noch besser machen? Nachdem der Truthahn aus dem Ofen war, nahm ich die Pfannentropfen ohne Fett und fügte sie der vorgefertigten Soße zusammen mit den entglasten (mit Weißwein) Stücken vom Boden der Bratpfanne hinzu. Ein weiterer Geschmackshit für diese unglaubliche Sauce! AnonymousSeattle, Washington11 / 26 / 19Dies ist mit Sicherheit die beste Soße, die ich je hatte, geschweige denn gemacht. Ich habe den Thanksgiving-Bestand unserer Website für dieses Rezept verwendet und es hat sich zu 100% gelohnt. Ich habe noch nicht einmal Essig und Nachricht hinzugefügt und ich weiß, dass es nur besser wird. Empfehlen Sie, wenn Sie die Zeit haben.CherrygaySeattle, WA11 / 26 / 19Machte dies für Thanksgiving, also habe ich den Essig oder MSG noch nicht hinzugefügt und es ist bereits köstlich. Ich verdoppelte das Rezept, benutzte aber ungefähr 5 Pfund. Truthahn Teile (2 Rücken und 2 Flügel) und ansonsten genau das Rezept befolgt. Das einzige andere, was ich tat, war, einen großen niederländischen Le Creuset-Ofen zu benutzen, damit ich alles im selben Topf machen konnte. Das Kochen dauerte etwas länger - etwa 70 Minuten statt 30-40. Das Doppelrezept ergab 8 Tassen. AsquadrosPark City, UT11 / 25/19Wie viel Brühe ergibt diese? Ich habe viel hausgemachtes, muss nur Beurre Manié und Sherry hinzufügen. Wie viel Brühe / Brühe? ** Ich hoffe auf eine Antwort vor dem Erntedankfest ** AnonymousNew York11 / 25 / 19Wie andere gesagt haben, ist dies ein fantastisches Rezept, das einfacher ist, als es zu vervollständigen scheint. Ein Großteil der Arbeit wird im Ofen und auf dem Herd erledigt, wobei die Aromen aus den Zutaten extrahiert werden. Ich hatte den Amontillado-Sherry nicht zur Hand und ersetzte so den Marsala-Wein mit hervorragenden Ergebnissen. Ich denke, der einzige Nachteil ist, dass Ihr Ertrag ungefähr 4 Tassen beträgt, was zumindest in meinem Haus nicht für 8-10 Personen ausreicht. Ich werde dieses Rezept beim nächsten Mal definitiv verdoppeln (oder mindestens 1,5). Ansonsten keine Beschwerden. Ich habe bemerkt, dass meine Hühnerflügel am Ende des Rezepts noch ein wenig Geschmack hatten. Ich würde mir vorstellen, dass man (wenn es die Zeit erlaubt) die Brühe über die im Rezept angegebenen 30-40 Minuten hinaus köcheln lassen und zusätzlichen Geschmack aus den Zutaten extrahieren könnte. Oh. Meine. Güte! Dies wird für immer mein Soßenrezept sein, bis ich sterbe, und ich hoffe, dass ich es mit meiner letzten Mahlzeit essen kann. Ich habe noch nicht einmal den Essig und die Nachricht hinzugefügt, da Thanksgiving noch ein paar Tage entfernt ist und es so wie es ist perfekt lecker ist. Ich weiß, dass die Nachricht und ein bisschen Säure aus dem Essig es in ein anderes Reich der Köstlichkeit bringen werden. Das einzig Negative, wenn es sogar negativ ist, ist, dass ich mir Sorgen mache, dass es nicht ausreicht, 8-10 Menschen zu bedienen. 8-10 sehr sparsame Leute vielleicht, aber ich kenne meine Leute und sie werden alles auf ihren Tellern mit dieser seidigen Traumsauce baden wollen. Also plane ich das nächste Mal, das Rezept für den Primärbestand (BA Make-Ahead Turkey Stock) zu verdoppeln und dann die Aromen für den angereicherten Bestand zu verdoppeln. Ich denke nicht, dass es notwendig sein wird, die Truthahnflügel für den befestigten Bestand zu verdoppeln. Ich werde auch das Buerre Manié verdoppeln und es schrittweise hinzufügen, bis die Soße die gewünschte Viskosität erreicht. Herzlichen Glückwunsch, Carla und Molly. Ihr habt diesen aus dem Park geworfen! Nun zu Smashern mit knusprigen Knusprigkeiten! MarymillerNovelty, Ohio11 / 25 / 19Ich war so eingeschüchtert, als ich dieses Rezept las. Ich habe noch nie Soße gemacht (ich weiß, ich weiß) und es gibt so viele Schritte und Zutaten und ich veranstalte zum ersten Mal Thanksgiving und ich weiß, dass ich Soße am Tisch brauche und will. Mama bringt den Truthahn mit, also wollte ich nicht auf Truthahntropfen warten, die es schaffen oder nicht. Trotz der Menge an Schritten und Zutaten war dies SO EINFACH. Ziemlich minimale Beteiligung - beeilen Sie sich und warten Sie. Ich habe die Pilze und den Ingwer weggelassen (hatte keine) und stattdessen einen Esslöffel Miso verwendet und etwas Rosmarin hineingeworfen, weil es eine meiner liebsten herzhaften Ergänzungen ist. Es war so einfach und es ist auch ohne MSG und Essig (die ich hinzufügen werde) so lecker! Ich habe alles halbiert und habe ungefähr 2 Tassen Soße, die perfekt für unser kleines Erntedankfest geeignet sind. Wir werden sehen, wie es im Kühlschrank bis Donnerstag dauert (heute ist Sonntag, also dränge ich wirklich auf die 5-Tage-Empfehlung). Danke Molly und Carla !!! AnonymousIndianapolis, IN11 / 24 / 19Das ist köstlich! Ziemlich zeitintensiv und am Erntedankfest nichts zu tun, wenn Sie hosten und auch alles andere machen. Ich habe einen Fino Sherry benutzt und es hat gut funktioniert. Essig und MSG am Ende bringen alle Aromen zusammen. Ich kann es kaum erwarten, dies am Donnerstag zu servieren! Ich wollte Port-Sauce machen, aber es ist äußerst ansprechend, dies im Voraus zu machen. Jeder hat Gedanken darüber, den Sherry durch Port zu ersetzen! Dies würde einige Wartezeiten auf den tropfenden Last-Minute-T-Day-Druck abbauen ... verschlingen verschlingen verschlingen ... AnonymousHudson Valley11 / 24/19 Falls dies hilfreich ist, habe ich das Rezept verdoppelt und am Ende 8 Tassen erhalten. Ich habe den Essig oder MSG noch nicht hinzugefügt, aber es ist schon ziemlich erstaunlich. Ich werde auf jeden Fall wieder machen. (Außerdem habe ich 4 Pfund Flügel und das gesamte geschnittene Huhn mit Ausnahme der Brüste verwendet.) AnonymousBarnstable, MA11 / 24 / 19Ich habe dieses Rezept mit großem Erfolg vegetarisch verarbeitet. Ich verdreifachte die Menge der Pilze und begann im zweiten Schritt mit allem, was sich in der gusseisernen Pfanne im Ofen befand - Pilze, Schalotten, Knoblauch, Ingwer, Pfeffer. Ich folgte dem Rest des Rezepts, wie geschrieben, mit der Zugabe einiger rehydrierter Steinpilze (und ihrer gut durchlässigen rehydrierenden Flüssigkeit), als ich die Brühe (hausgemachtes Gemüse) hinzufügte. Schließlich fügte ich dem Beurre Manié etwa einen Esslöffel weiße Misopaste hinzu, bevor ich ihn zum Endprodukt einrührte. Es kam reichhaltig, lecker, umami-verpackt heraus und passt perfekt zu allem (Fleisch oder sonstiges) auf meinem Thanksgiving-Tisch. Vielen Dank für ein großartiges Grundrezept! LesliekoGeneva, Schweiz11 / 24 / 19Dies ist definitiv ein Rezept, das einmal im Jahr verwendet wird. Anstatt ein Gusseisen und einen Topf zu verwenden, benutzte ich einen großen holländischen Ofen und eine mittelgroße Saucenpfanne. Dies trug wahrscheinlich zu der Schwierigkeit bei, Geflügel und Gemüse stark zu färben und gut zu bräunen. Ich erhöhte meine Ofentemperatur auf 475 ° C, um zu helfen, und bekam schließlich eine wirklich schöne Bräunung und Fond. Nach dem Hinzufügen der Brühe und einer Zeit der Reduzierung schmeckt die Kombination wie die beste Hühnersuppe, die ich je hatte. Ich lasse die Brühe insgesamt 60 Minuten köcheln, um mehr Geschmack aus den Feststoffen zu gewinnen. Unmittelbar nach dem Aufschlagen der Beurre Manié war die Soße dick genug. Dieses Zeug ist schon vor der endgültigen Zugabe von MSG und Essig absolut lecker. Dies ist mein erstes Mal, dass ich hausgemachte Brühe mache, und ich verstehe endlich, warum jeder Koch jemals hausgemachte Brühe empfohlen hat. Danke BA! AnonymousBirmingham, AL11 / 19 / 19Dies macht sehr, sehr gute Soße. Ich habe heute Abend einen Testlauf durchgeführt, um zu entscheiden, ob ich dies für Thanksgiving tun werde (ich mache immer die Soße voraus) und habe das Rezept genau befolgt, bis hin zum Ausmessen des Öls zum Braten der Flügel und des Gemüses - mit einer Einschränkung: Ich habe die Feststoffe in die zweite Pfanne gebracht, bevor ich sie mit dem Sherry ablöste, weil die Flügel und das Gemüse in meiner Pfanne etwas voller waren als die, die Molly und Carla im Video verwendeten, und ich wollte sicher sein, dass ich jeden rang bisschen konnte ich aus dem Fond heraus. (Übrigens, ich liebe es, wenn Leute ein Rezept überprüfen und sieben Zutaten auflisten, die sie ersetzt haben, und fünf Techniken, die sie geändert haben.) Ich musste einen heißeren Ofen verwenden, als sie verlangten - 450 mit aktivierter Konvektionsbratenfunktion -, um Farbe zu erhalten, und Der Ofenschritt führte bis zum oberen Ende des hier vorgeschlagenen Zeitbereichs. Ich war etwas skeptisch gegenüber den Pilzen und besonders dem Ingwer, aber sie lesen in der endgültigen Version überhaupt nicht asiatisch. Da die Feststoffe die Brühe gegen Ende für so kurze Zeit anreichern, nahm ich meine und warf sie in den Schnellkochtopf und verarbeitete sie eine Stunde lang, nachdem ich mit diesem Rezept fertig war, und am Ende hatte ich eine gute Hälfte. Gallone neuen Lagerbestands auch. Dies ist definitiv eine Liebesarbeit, aber das Ergebnis ist die Art von Soße, die Sie einmal im Jahr zu Thanksgiving haben möchten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das am Dienstag, den 26. November dieses Jahres machen werde. AnonymKansas City, Mo.11 / 12/19

Schau das Video: Tim Mälzer kocht:Wiener Schnitzel und Bratkartoffeln (September 2020).