Ungewöhnliche Rezepte

Apfelwein-Truthahn mit Sternanis und Zimt

Apfelwein-Truthahn mit Sternanis und Zimt

Zutaten

  • 2 Liter plus 1 Tasse Apfelwein
  • 1 Tasse koscheres Salz plus mehr
  • 1/2 Tasse (verpackt) hellbrauner Zucker
  • 16 ganze schwarze Pfefferkörner
  • 8 ganze Sternanisschoten plus mehr zum Garnieren
  • 6 Frühlingszwiebeln, nur weiße Teile, geschnitten, längs geteilt
  • 6 1/4 ”dicke Scheiben ungeschälten Ingwers
  • 5 getrocknete Shitake-Pilze
  • 2 3 ”-4” Zimtstangen plus mehr zum Garnieren
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Granny-Smith-Äpfel, in Sechstel geschnitten
  • Geschmolzene ungesalzene Butter oder Pflanzenöl (zum Heften)

Rezeptvorbereitung

  • Bringen Sie 2 Liter Apfelwein, 1 Tasse Salz und die nächsten 10 Zutaten in einem sehr großen Topf (16 qt) zum Kochen und rühren Sie um, um Salz und Zucker aufzulösen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Rühren Sie 1 1/2 Gallonen kaltes Wasser ein. Den Truthahn in die Salzlake geben und zum Eintauchen nach unten drücken. Startseite; über Nacht kühlen.

  • Den Truthahn aus der Salzlake nehmen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Sole verwerfen. Innen und außen leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie den Truthahn mit der Brust nach oben auf ein Gestell in einer großen, schweren Bratpfanne und binden Sie die Beine mit Küchengarn zusammen. 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen.

  • Backofen auf 375 ° vorheizen. Kombinieren Sie die restlichen 1 Tasse Apfelwein und 3 Tassen Wasser in der Bratpfanne. Äpfel herumstreuen. Truthahn mit Butter bestreichen. Brustseite nach unten drehen.

  • Braten Sie die Pute mit der Brust nach unten und gelegentlich 1 Stunde lang. Drehen Sie den Truthahn mit Papiertüchern um. Braten, gelegentlich begießen, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil des Oberschenkels eingesetzt ist, 165 ° anzeigt, 1–1 1/2 Stunden länger. Den Truthahn auf eine Platte geben. Vor dem Schnitzen mindestens 20 Minuten ruhen lassen.

  • In der Zwischenzeit die Säfte aus der Bratpfanne in einen Topf geben und die Äpfel aufbewahren. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Säfte eingedickt sind. Den Apfelweinjus neben Pute und Äpfeln servieren und mit zusätzlichen Sternanisschoten und Zimtstangen garnieren.

Nährstoffgehalt

12 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 482,4% Kalorien aus Fett 42,1 Fett (g) 22,6 gesättigtes Fett (g) 6,1 Cholesterin (mg) 170,5 Kohlenhydrate (g) 7,6 Ballaststoffe (g) 0,9 Gesamtzucker (g) 6,0 Nettokohlenhydrate (g) 6,7 Protein (g) 58,5 Natrium (mg) 1015,9Reviews Section

Schau das Video: 8 Kg Truthahn vom Broil King Gasgrill -mit Knödelfüllung (Oktober 2020).