Die besten Rezepte

Gebratene Birne zerbröckeln

Gebratene Birne zerbröckeln

Betrachten Sie dieses süße und knusprige Dessert als eine knusprige Frucht in Freiform. Seien Sie gewarnt: Das nussige Hafer-Topping macht süchtig.

Zutaten

  • 2 reife aber feste Anjou- oder Bartlett-Birnen, halbiert, entkernt
  • 2 Teelöffel plus 2 EL. Olivenöl
  • ¼ Tasse rohe Mandeln oder Pekannusshälften, grob gehackt
  • ¼ Tasse geschälte Kürbiskerne (Pepitas)
  • 2 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel altmodischer Hafer
  • 1 Esslöffel Sesam, vorzugsweise schwarz

Rezeptvorbereitung

  • Stellen Sie die Roste in das obere und untere Drittel des Ofens und heizen Sie sie auf 375 ° vor. Die Birnen mit der Seite nach oben auf ein kleines Backblech legen und mit 2 TL beträufeln. Öl und auf dem oberen Rost 20–30 Minuten weich rösten. Leicht abkühlen lassen.

  • In der Zwischenzeit Mandeln, Kürbiskerne, braunen Zucker, Hafer, Salz und die restlichen 2 EL verrühren. Öl auf einem kleinen Backblech. Toasten Sie auf dem unteren Rost unter gelegentlichem Rühren 10–12 Minuten lang, bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und Sesam untermischen. Abkühlen lassen.

  • Mascarpone und Zucker in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mascarpone auf Teller geben und mit Birnen und Nuss-Hafer-Streuseln belegen.

, Fotos von Hirsheimer Hamilton

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 540 Fett (g) 47 Gesättigtes Fett (g) 17 Cholesterin (mg) 70 Kohlenhydrate (g) 26 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 17 Protein (g) 8 Natrium (mg) 150Reviews SectionEasy and soooo lecker !!

Schau das Video: Crepes zubereiten und backen ganz leicht zu machen (September 2020).