Ungewöhnliche Rezepte

Grissini mit Schinken

Grissini mit Schinken

Zutaten

  • 12 10 bis 12 Zoll lange Grissini oder andere lange dünne Grissini
  • 1/3 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 12 4 x 3 Zoll dünne Schinkenscheiben
  • 60 Rucola-Blätter (ca. 2 große Trauben)

Rezeptvorbereitung

  • Verteilen Sie etwas Butter auf 4 Zoll von 1 Ende jedes Breadsticks. Parmesan auf dem Teller verteilen. Rollen Sie das gebutterte Ende jedes Breadsticks in Käse, um es leicht zu bestreichen. 1 Scheibe Schinken auf die Arbeitsfläche legen; 3 Rucola-Blätter auf Schinken legen, dann das mit Käse überzogene Ende des Brotsticks auf Rucola legen und den Schinken um den Breadstick rollen und den Rucola einschließen. Vorgang mit den restlichen Grissini wiederholen. VORAUS TUN Kann 2 Stunden im Voraus vorbereitet werden. Legen Sie die Grissini in ein hohes Glas, der Schinken endet. Mit Plastikfolie abdecken und kalt stellen. 2 Rucola-Blätter in das Schinkenende jedes Breadsticks stecken und servieren.

Rezept von Jeanne Thiel Kelley, Reviews Section

Schau das Video: Learn From The Masters - Parmesan Grissini Italian Breadsticks with Chef Alessandro Bottazzi (September 2020).