Neue Rezepte

Mile-High Chocolate Pie

Mile-High Chocolate Pie

Dieses Schokoladenkuchenrezept enthält alles, was Sie zum Leben brauchen: Schokoladenwaffelkekse für Crunch, flauschige Schokoladenmoussefüllung und Crème Fraîche Baiser.

Zutaten

  • 1 Tortenkruste, hausgemacht oder im Laden gekauft
  • 3/4 Tasse plus 3 EL. Zucker
  • 10 Unzen halbsüße oder bittersüße Schokolade (nicht mehr als 71% Kakao), gehackt und mehr mit einem Gemüseschäler zum Garnieren rasiert
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 4 Tassen Sahne, geteilt
  • 1 Tasse grob zerkleinerte Schokoladenwaffelkekse (wie Nabisco Famous Chocolate Wafers), geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Kuchenform mit Kruste auslegen; Kanten dekorativ crimpen. Backen Sie die Tortenkruste vollständig gemäß den Anweisungen im Rezept oder auf der Schachtel. Vollständig abkühlen lassen.

  • Eiweiß und Zucker in einer mittelhitzebeständigen Schüssel über einem mittelgroßen Topf mit siedendem Wasser verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und das Eiweiß 3 bis 4 Minuten warm, aber nicht heiß ist. Vom Herd nehmen. Mit einem Elektromixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 6 Minuten lang schlagen, bis sich ein kühles, dreifaches Volumen und steife Spitzen bilden (die Spitzen der Spitzen fallen nicht um, wenn die Schläger aus der Schüssel gehoben und aufrecht gedreht werden).

  • Rühren Sie gehackte Schokolade und Butter in einer großen Schüssel über demselben Topf mit siedendem Wasser, bis sie geschmolzen und glatt sind (4–5 Minuten). beiseite legen.

  • 2 Tassen Sahne in einer anderen mittelgroßen Schüssel schlagen, bis sich mittlere Spitzen bilden (die Sahne sollte weich und kissenartig sein), 5-6 Minuten.

  • Eiweiß vorsichtig unter die warme Schokoladenmischung heben, bis es vollständig eingearbeitet ist (schnell arbeiten, um zu verhindern, dass Schokolade kiesig wird). Schlagsahne vorsichtig unterheben, bis keine weißen Streifen mehr vorhanden sind. Nicht übermischen, da sonst die Luft entleert wird. ½ Tasse Schokoladenmousse in den Boden der vorbereiteten Tortenkruste geben; gleichmäßig über den Krustenboden verteilen. Streuen Sie 3/4 Tasse plus 2 EL. zerkleinerte Schokoladenwaffeln über Mousse. Mit der restlichen Mousse bedecken und in der Mitte aufhäufen, um eine Kuppel zu schaffen. (Es geht darum, die Höhe zu erhöhen und nicht gleichmäßig auf die Kanten zu verteilen.) Chill Pie.

  • Die restlichen 2 Tassen Sahne, Crème Fraîche und Salz schlagen, bis sich mittelsteife Spitzen bilden (wenn die Schläger aus der Sahne gehoben werden, behalten die Spitzen ihre Form, aber die Spitzen fallen um). Top Schokoladenmousse mit Schlagsahne-Mischung, die der gleichen abgerundeten Kuppelform folgt. Kuchen mindestens 4 Stunden oder abgedeckt bis zu 3 Tage kalt stellen. (Es schneidet am besten, wenn es über Nacht gekühlt wird, damit die Mousse richtig aushärten kann.)

  • Kuchen mit 2 EL garnieren. Schokoladenwaffeln und Schokoladenspäne. Kuchen mit einem sauberen, trockenen Messer in Scheiben schneiden; Wischen Sie zwischen den Scheiben, um saubere, elegante Stücke zu gewährleisten.

Rezept von The Bon Appétit Test Kitchen,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 720 Fett (g) 56 gesättigtes Fett (g) 33 Cholesterin (mg) 155 Kohlenhydrate (g) 55 Ballaststoffe (g) 2 Gesamtzucker (g) 35 Protein (g) 7 Natrium (mg) ) 260Reviews SectionWie groß ist das Kuchengericht?

Schau das Video: Chilis Mighty Ice Cream Pie Secret Recipe - Uncovered! (September 2020).