Ungewöhnliche Rezepte

Pastinaken und Selleriewurzel mit Muskatnuss

Pastinaken und Selleriewurzel mit Muskatnuss

Zutaten

  • 4 Esslöffel (1/2 Stick) Butter
  • 2 Pfund Pastinaken, geschält, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 1/4 Pfund Selleriewurzel (Knollensellerie), geschnitten, geschält, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten (ca. 2 Tassen)
  • 1 1/4 Tassen salzarme Hühnerbrühe
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 Tasse gehackte frische Sellerieblätter

Rezeptvorbereitung

  • Butter in einer schweren großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel hinzu und sautieren Sie bis fast zart, ungefähr 4 Minuten (nicht bräunen). Fügen Sie Pastinaken und Selleriewurzel hinzu und werfen Sie, um zu beschichten. Brühe, Schlagsahne und Muskatnuss hinzufügen und zum Kochen bringen. Hitze auf mittel reduzieren. Dicht abdecken und köcheln lassen, bis Pastinaken und Selleriewurzel weich sind und die Flüssigkeit fast absorbiert ist. Gelegentlich umrühren und mit einem Esslöffel Wasser hinzufügen, wenn die Mischung trocken wird (ca. 10 Minuten). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Abdecken und kalt stellen. Erwärmen Sie das Gemüse bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren, bis es durchgeheizt ist, bevor Sie fortfahren. Sellerieblätter einrühren. In eine Schüssel geben und servieren.

Rezept von Selma Brown Morrow, Lena Cederham BirnbaumReviews Section

Schau das Video: Pastinaken und Petersilienwurzel - Wo ist der Unterschied? #Warenkunde (September 2020).