Die besten Rezepte

Eiswassersalat

Eiswassersalat

Für rasierte Gemüsesalate mit dem kältesten Crunch die geschnittenen Wurzeln und Knollen in eine große Schüssel mit eisigem Wasser tauchen. Anstatt zu oxidieren oder auszutrocknen, werden sie beim Einweichen noch knuspriger. Die besten Nachrichten? Sie können diesen Schritt bis zu sechs Stunden im Voraus ausführen, ideal, wenn Sie sich auf eine große Dinnerparty vorbereiten. Stellen Sie sich mit einer Mischung aus mehrfarbigem Wurzelgemüse auf einen atemberaubenden Salat ein oder halten Sie ihn einfarbig, wenn es auf dem Markt nur einen herausragenden gibt.

Zutaten

  • 1½ Pfund gemischtes knuspriges Gemüse (wie Fenchel, Radieschen, Rüben, Rüben und / oder Karotten), zähe Schalen geschält
  • 5 ölverpackte Sardellenfilets
  • ⅓ Tasse natives Olivenöl extra sowie mehr zum Nieseln
  • 3 EL. frischer Zitronensaft
  • 2 Unzen. Parmesan, rasiert, geteilt

Rezeptvorbereitung

  • Gemüse auf einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden (sie sollten etwa die Dicke eines Nickels haben). Füllen Sie eine große Salatschleuder (oder Schüssel) mit Eiswasser und fügen Sie Gemüse hinzu. mindestens 15 Minuten oder bis zu 6 Stunden ruhen lassen. (Abdecken und abkühlen lassen, wenn länger als 1 Stunde sitzen gelassen wird.)

  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 325 ° vorheizen. Toasten Sie die Walnüsse auf einem Backblech und rühren Sie sie einmal, bis sie tief goldbraun sind (ca. 9 Minuten). Abkühlen lassen, dann zerdrücken oder auf etwa die Größe einer Linse hacken.

  • Sardellen, Knoblauch und eine große Prise Salz in Mörser und Pistill zerdrücken, um eine glatte Paste zu erhalten. (Alternativ können Sie den Knoblauch mit der Seite eines Kochmessers zerdrücken und dann mit den Sardellen und dem Salz auf einem Schneidebrett zerdrücken.) In einen kleinen Topf geben und ⅓ Tasse Öl hinzufügen. Bei mittlerer Temperatur unter häufigem Rühren etwa 3 Minuten kochen, bis der Knoblauch gerade anfängt, goldbraun zu werden. In eine große Schüssel geben und leicht abkühlen lassen. Walnüsse und Zitronensaft untermischen; abschmecken und mit Salz abschmecken.

  • Eiswürfel aus dem Wasserbad abschöpfen und Gemüse abtropfen lassen. Decken Sie die Salatschleuder ab und schleudern Sie das Gemüse. Gießen Sie das gesammelte Wasser nach Bedarf regelmäßig ab, bis es sehr trocken ist. Mit Dressing in die Schüssel geben und zum Überziehen werfen. Fügen Sie die Hälfte des Parmesans hinzu und werfen Sie ihn erneut, um ihn gleichmäßig zu verteilen.

  • Salat auf einer Platte anrichten. Den restlichen Parmesan darüber geben, mit etwas Öl beträufeln und mit Pfeffer würzen.

Bewertungen SectionMade dies für eine Dinnerparty gestern Abend. So so gut. Ich wurde nervös wegen der Zahlen, die auf einem Spinatbett serviert wurden, und es war wunderschön und lecker. Das Dressing war so gut salzig und sauer. Ich werde das wieder machen! AnonymousNew Hampsure12 / 09/19 Köstlich knusprig und überraschend befriedigend für ein einfaches Mittagessen. Ich habe Radieschen, Rüben und Fenchel als Basis verwendet und Pekannüsse gegen Walnüsse getauscht - dieses Dressing ist großartig. Abgerundet wird das Ganze mit Kürbiskernen und hausgemachten Croutons. Wird auf jeden Fall wieder machen. Dieser Verband ist Phänomen! Mein Freund, der Chovie hasst, hat es auch geliebt. Dieser Salat ist auch am nächsten Tag gut, wenn er etwas von der Knusprigkeit verloren und etwas mehr vom Dressinggeschmack aufgesaugt hat. Wir verwendeten Fenchel, Karotten und Brokkoli (was wir im Kühlschrank gelassen hatten). Diese Kreuzblütler haben gut funktioniert.cgchargingFargo, ND04 / 06 / 19Fantastisches Dressing ... brauchen Vorschläge für Gemüse - wir starren zu dieser Jahreszeit auf alte Produkte auf den Märkten ... zäher Fenchel, zerknittertes Wurzelgemüse und traurig aussehende Grüns. AnonymousVictoria Canada03 / 29 / 19Nicht eine Bewertung, eine Antwort auf Anonymous. Ich liebe Sardellen und wenn ich sie in Nudeln oder Saucen verstecke, schmeckt meine Sardellen-Phobie-Familie sie nicht, sondern nur die Tiefe des Geschmacks, den sie hinzufügen. Aber wenn ich für den Veganer koche, ersetze ich ihn durch eine salzige Olive wie Kalamata und einige Nüsse (die im Dressing bereits enthalten sind). Versuchen Sie also, Oliven, Olivenpaste, einzubringen. Aber ich kann wirklich nicht mit Sardellen umgehen. Skeeve mich! Also werde ich ein anderes Dressing versuchen. Irgendwelche Vorschläge! AnonymousSan Francisco03 / 26/19

Schau das Video: salat zum grillen Karottensalat selber machen aus gekochten Karotten lecker mit limone (Oktober 2020).