Neueste Rezepte

Meister süßer Teig

Meister süßer Teig

Macht 1 Pfund, 10 Unzen Portionen

Dieses vielseitige Teigrezept wird idealerweise in einem Standmixer hergestellt, aber auch eine Küchenmaschine funktioniert überraschend gut. Verwenden Sie den Teig, um süße Brötchen, Brezeln und mehr zu machen.

Zutaten

  • 5 Esslöffel Zucker, geteilt
  • 1 3/4 Teelöffel aktive Trockenhefe (aus einem 1/4-Unzen-Umschlag)
  • 2 große Eier, Raumtemperatur
  • 2 3/4 Tassen ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse (1 Stick) ungesalzene Butter, in 1-Zoll-Stücke geschnitten, Raumtemperatur, plus 1/2 Esslöffel, geschmolzen

Rezeptvorbereitung

Standmixer-Methode

  • Erhitzen Sie die Milch in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze oder in der Mikrowelle, bis ein sofort ablesbares Thermometer 110 ° –115 ° anzeigt. Übertragen Sie Milch in einen 2-Tassen-Messbecher; 1 EL einrühren. Zucker. Hefe über die Milch streuen und verquirlen. 5 Minuten ruhen lassen, bis die Hefe schaumig ist. Eier hinzufügen; Schneebesen bis glatt.

  • Kombinieren Sie die restlichen 4 EL. Zucker, Mehl und Salz in der Schüssel eines Standmixers mit Teighaken. (Wenn Sie Vanillekleeblatt-Brötchen herstellen, kratzen Sie die Samen der Vanilleschote ein. Wenn Sie Aprikosen-Anis-Törtchen herstellen, fügen Sie Anis hinzu.) Fügen Sie die Milchmischung hinzu. Fügen Sie bei laufendem Mixer jeweils 1 Stück 1/2 Tasse Butter bei Raumtemperatur hinzu und mischen Sie alles gut zwischen den Zugaben. 1 Minute bei mittlerer Geschwindigkeit mischen. Bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit ca. 5 Minuten kneten, bis der Teig weich und seidig ist.

  • Eine mittelgroße Schüssel mit etwas geschmolzener Butter bestreichen. Den Teig in eine Schüssel geben. Die Teigoberseite mit der restlichen geschmolzenen Butter bestreichen. Mit Plastikfolie abdecken. VORAUS: Kann 1 Tag vorher gemacht werden. Mit Plastik abdecken; Ausruhen.

  • Lassen Sie den Teig an einem warmen, zugfreien Ort gehen, bis sich die Größe verdoppelt hat (1–1 1/2 Stunden) (oder 2–2 1/2 Stunden, wenn der Teig gekühlt wurde).

Küchenmaschine Methode

  • Kein Standmixer? Mach dir keine Sorgen. Rüsten Sie Ihre Küchenmaschine mit der Standard-Hack- oder Teigklinge aus und machen Sie dann die Milchmischung gemäß dem Teigrezept (oben), einschließlich des Einrührens der Eier. Kombinieren Sie die restlichen 4 EL. Zucker, Mehl und Salz in der Küchenmaschine. Wenn Sie Aprikosen-Anis-Törtchen herstellen, fügen Sie Anis hinzu.) Puls zum Mischen. Milchmischung hinzufügen; verarbeiten, bis kombiniert. Fügen Sie bei laufendem Prozessor jeweils 1 Stück 1/2 Tasse Butter bei Raumtemperatur hinzu und mischen Sie alles gut zwischen den Zugaben. Prozess, bis der Teig weich und seidig ist, 2-3 Minuten länger. Der Teig ist klebrig, sollte aber nicht fettig sein. Wenn es fettig ist, verarbeiten Sie es für weitere 1–2 Minuten. Übertragen Sie den Teig in die Butterdose und fahren Sie mit dem Rezept wie angegeben fort.

Rezept von Melissa Roberts,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 190 Fett (g) 9 gesättigtes Fett (g) 5 Cholesterin (mg) 55 Kohlenhydrate (g) 25 Ballaststoffe (g) 1 Gesamtzucker (g) 5 Protein (g) 4 Natrium (mg) ) 180Reviews SectionNicht ein tolles Rezept für süßes Brot. Ich fand, dass dies doppelt so viel Hefe benötigt. Das erste Mal, als ich das gemacht habe, habe ich trotz fast anderthalb Stunden keinen Anstieg auf das zweite bekommen. (Und nein, ich habe die Hefe nicht getötet und ja, es war in einem warmen Raum) Zum zweiten Mal verdoppelte ich die Hefemenge, um viel bessere Ergebnisse zu erzielen. Der Zuckergehalt ist zwar gut, nicht zu viel und ich liebe den Reichtum dieser Menge Butter. Es ist nur so, dass bei so viel Anreicherung erheblich mehr Hefe benötigt wird, um sich zu ernähren. Ich mache nicht viel Hefeteig, war mir also nicht sicher, wie dieser Teig sein sollte. Es war sehr klebrig (ich nannte es Oktopiteig, weil ich es an einer Stelle lösen und an einer oder mehreren anderen Stellen befestigen würde) und ich musste ziemlich viel Mehl auf Händen und Vorbereitungsbrett verwenden, um zu verhindern, dass es klebt. Es stellte sich jedoch nach dem Backen prall und lecker heraus. Ich habe den Teig mit Anissamen & - lecker gemacht! Oh, und obwohl das Mischen von Hand in den Anweisungen nicht erwähnt wird, kann es definitiv durchgeführt werden, zumindest wenn Sie einen dänischen Teigbesen haben. Nlynnsonoma county03 / 05 / 20CookingMom2, stimmen Sie Anonymous zu - überhaupt keine Probleme mit Teig . Würde diese zehn Sterne bewerten, wenn möglich! Das Wiegen von Mehl ist bei weitem die genaueste Methode für ein erfolgreiches Backen von Teig / Brot. Überprüfen Sie die mfg-Seitenwand auf dem verwendeten Mehlsack. In der Regel geben viele US-Marken 1/4 C = 30 g an. Bei der Umrechnung in metrisches Gewicht und der schnellen Verwendung der Bäcker-Mathematik, um Prozentsätze der einzelnen Zutaten im Verhältnis zum Mehl (nach Gewicht) zu erhalten, handelt es sich um einen Teig mit hoher Hydratation, einschließlich ~ 76% Eier, die sich ideal für weichen, flauschigen, süßen Teig eignen. Um mit einem Teig mit hoher Flüssigkeitszufuhr arbeiten zu können, muss ein wenig Gluten entwickelt werden, indem nur Mehl zu Flüssigkeit hydratisiert wird (max. ~ 30 Minuten), bevor andere Zutaten hinzugefügt werden. Dadurch kann der Teig schneller und einfacher eine Kugel bilden, kurz bevor Butter eingearbeitet wird, und übermäßiges Kneten vermeiden, wodurch eine Überoxidation des Teigs vermieden wird. Dieser Meistersüßteig ist den meisten anderen "bereits" Formeln im Netz überlegen, da er ausschließlich Milch verwendet ( wieder in einer höheren Menge) und ein bisschen mehr Butter, so sollte süßer Teig sein. Obwohl er nicht ganz im Brioche-Bereich liegt, könnte dieser meisterhafte süße Teig nicht besser werden. Was die Süße betrifft, passen Sie ihn an, um ein bisschen zu schmecken, aber Der Zuckeranteil ist auch Standard für das Verhältnis dieser Formel. Avid BakerMTN STATE S07 / 10 / 18Au contraire, letzter Rezensent! Meine Erfahrung mit diesem Rezept war großartig! Es war nicht nur erfolgreich in der Verwendung für Zimtschnecken, sondern auch sehr lehrreich für jemanden, der seit 30 Jahren keinen Erfolg mit Teig jeglicher Art hatte! Das heißt, der Teig war ziemlich weich, sogar zerbrechlich, und ich frage mich, ob es das Rezept, während des Knetvorgangs etwas mehr Mehl hinzuzufügen, zunichte gemacht hätte!?! AnonymousAthens, OH02 / 17 / 18Ich habe süßen Teig für gemacht Jahre. Ich wollte ein neues Rezept ausprobieren. Nehmen wir an, das war ein großer Fehler. Ich folgte den Anweisungen, was da war und was ein Teigball sein soll, ist ein klebriges, klebriges Durcheinander. Bei weitem nicht genug Mehl. Und nicht süß genug. Ich musste noch 1 1/2 Tassen Mehl und noch 1/4 Zucker hinzufügen. Ich kann nicht herausfinden, warum das Rezept so "unzuverlässig" war, dass ich auch nicht mehr Flüssigkeit hinzugefügt habe. Ich nehme alle Empfehlungen an. Cookingmom2Vermont12 / 31/17

Schau das Video: Grundrezept für süßen Hefeteig - so geht er immer auf! (September 2020).