Ungewöhnliche Rezepte

Kardamom-Orangen-Zuckerkekse

Kardamom-Orangen-Zuckerkekse

macht etwa fünfundfünfzig 3-Zoll-Kekse Portionen

Zutaten

  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/4 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1 1/2 Tassen (3 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • 1 Tasse plus 2 Esslöffel Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel fein geriebene Orangenschale
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 großes Ei, Raumtemperatur

Rezeptvorbereitung

  • Mehl, Kardamom und 1/2 Teelöffel Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Mit einem Elektromixer die Butter in einer großen Schüssel ca. 2 Minuten cremig schlagen. Fügen Sie nach und nach 1 Tasse plus 2 Esslöffel Zucker hinzu; 3 Minuten schlagen, bis es leicht und locker ist. Fein geriebene Orangenschale und Vanille einrühren. Fügen Sie Ei hinzu; schlagen, um zu mischen. Fügen Sie 1/3 der Mehlmischung hinzu; auf niedriger Geschwindigkeit schlagen, nur um zu mischen. Fügen Sie das restliche Mehl in 2 Zugaben hinzu und schlagen Sie es bei niedriger Geschwindigkeit, bis es vermischt ist. Kühlen Sie, bis fest genug, um zu formen, ungefähr 1 Stunde.

  • Teig in zwei Hälften teilen. Jede Hälfte zu einer Kugel formen. In Scheiben drücken und in Plastik einwickeln. Kühlen Sie, bis fest genug, um auszurollen, ungefähr 45 Minuten. DO AHEAD Dough kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Tiefgekühlt lagern. Lassen Sie den gekühlten Teig etwa 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen, bis er weich genug ist, um auszurollen.

  • Positionieren Sie 1 Rost im oberen Drittel und 1 Rost im unteren Drittel des Ofens. auf 350 ° F vorheizen. 2 große Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. 1 Teigscheibe auf einer leicht bemehlten Oberfläche auf eine großzügige Dicke von 1/8-Zoll ausrollen. Schneiden Sie Kekse mit festlichen Ausstechern aus. Übertragen Sie die Kekse vorsichtig auf vorbereitete Backbleche im Abstand von 1 Zoll. Mit Rohzucker bestreuen. Teigreste zu einer Kugel zusammenfassen. Den Teig flach drücken, abdecken und einfrieren, bis er fest genug ist, um ihn wieder auszurollen (ca. 10 Minuten).

  • Backen Sie die Kekse etwa 16 Minuten lang hellgoldbraun und drehen Sie die Blätter nach der Hälfte des Backvorgangs, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten. Schieben Sie Pergamentpapier mit Keksen vorsichtig auf Gestelle, um es vollständig abzukühlen. Lassen Sie die Backbleche vollständig abkühlen und wiederholen Sie den Vorgang mit dem restlichen Teig. Legen Sie die Backbleche zwischen den Chargen mit frischem Pergament aus. DO AHEAD Cookies können 3 Tage im Voraus erstellt werden. Lagern Sie Kekse in luftdichten Behältern bei Raumtemperatur.

  • Für Kekse mit einem klassischeren Urlaubslook machen Sie eine schnelle Glasur, indem Sie Puderzucker mit etwas Milch mischen. Die Glasur auf den Keksen verteilen, dann mit farbigem Zucker bestreuen oder mit kleinen Bonbons belegen. Um noch mehr Farbe hinzuzufügen, tönen Sie die Glasur mit Lebensmittelfarbe.

, Fotos von Isabelle Bonjean

Nährstoffgehalt

Eine Portion (1 Keks) enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 82,5% Kalorien aus Fett (kcal) 45,8 Fett (g) 5,1 Gesättigtes Fett (g) 3,2 Cholesterin (mg) 17,6 Kohlenhydrate (g) 8,5 Ballaststoffe (g) 0,1 Gesamtzucker (g) 4,5 Netto-Kohlenhydrate (g) 8,4 Protein (g) 0,7Reviews SectionErstens das Gute. Diese Kekse schmecken köstlich. Die Orange und der Kardamom waren gerade genug, ohne überwältigend zu sein. Sie würden mit einem Orangensaft und Puderzuckerglasur neben einer Tasse Tee köstlich sein. Aber wenn ich sie das nächste Mal mache, werde ich nicht versuchen, sie mit Ausstechformen auszuschneiden. Ich werde den Teig in einen Baumstamm rollen und Scheiben schneiden. Der Teig ist ziemlich klebrig und die Kekse breiten sich zu stark aus, um die Mühe wert zu sein, sie in Formen zu schneiden. Weil sie sich ausbreiten, werden sie dünner und sind nicht robust genug, um die königliche Vereisung zu unterstützen.Laura LoweGeorgia02 / 08/19

Schau das Video: Orangen Schokoladen Torte mit Mirror Glaze Überzug (September 2020).