Neueste Rezepte

Passionsfrucht- und Zitronen-Possets

Passionsfrucht- und Zitronen-Possets

Zutaten

  • 3/4 Tasse plus 1 Esslöffel Feinstzucker
  • 1/2 Vanilleschote, längs geteilt
  • 3 große reife Passionsfrüchte, halbiert
  • 2 Tassen schwere Schlagsahne
  • 1/4 Tasse frischer Zitronensaft plus fein geriebene Zitronenschale zum Garnieren

Rezeptvorbereitung

  • Zucker in eine kleine Schüssel geben. Samen aus Vanilleschotenhälften einkratzen. Mischen Sie, reiben Sie Zucker und Samen zwischen den Fingerspitzen. Vanilleschotenhälften in Zucker vergraben. Dicht abdecken. Mindestens 1 Tag und bis zu 2 Wochen stehen lassen.

  • Schaufeln Sie Fruchtfleisch und Samen von Passionsfrüchten in einen kleinen Topf. Bei schwacher Hitze ca. 1 Minute erhitzen, bis es warm ist. In ein Sieb über einer mittelgroßen Schüssel kratzen. Drücken Sie genug Saft und Fruchtfleisch heraus, um 2 1/2 bis 2 3/4 Esslöffel zu messen (der Ertrag hängt von der Größe der Früchte ab). Einige Samen vom Sieb zum Garnieren aufbewahren.

  • Vanilleschote aus Zucker nehmen; Bohne wegwerfen. Vanillezucker in einen mittelgroßen Topf geben. Sahne hinzufügen und unter Rühren leicht kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 3 Minuten kochen. Vom Herd nehmen. Zitronensaft und 2 1/2 bis 2 3/4 Esslöffel gesiebte Passionsfrucht unterrühren. Die Mischung in einen 4-Tassen-Messbecher abseihen. Posset auf 6 Puddingbecher verteilen. Top jeweils mit einigen reservierten Passionsfruchtsamen und Zitronenschale. 30 Minuten abkühlen lassen. Abdecken und über Nacht kalt stellen.

Rezept von Tamasin Day Lewis,

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 350,5% Kalorien aus Fett 76,2 Fett (g) 29,7 gesättigtes Fett (g) 18,4 Cholesterin (mg) 109,6 Kohlenhydrate (g) 21,4 Ballaststoffe (g) 1,0 Gesamtzucker (g) 17,3 Netto Kohlenhydrate (g) 20.4 Protein (g) 1.9Reviews Abschnitt

Schau das Video: Öffnung der Passions Blüten bis zur Frucht (September 2020).