Neueste Rezepte

Lamm-Brokkoli-Eintopf

Lamm-Brokkoli-Eintopf

Das Braten des Lammes, bevor es langsam geschmort wird, führt zu aromatischem Fleisch.

Zutaten

Lamm

  • ¾ Tasse koscheres Salz plus mehr
  • 2 Pfund Lammschulter mit Knochen
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 4 mittelgroße Zwiebeln, grob gehackt
  • 8 Tassen natriumarme Hühnerbrühe

Knoblauchemulsion und Garnierung

  • 3 Esslöffel (oder mehr) frischer Zitronensaft
  • ½ Teelöffel koscheres Salz plus mehr
  • 1 Bund Brokkoli, Stängel für eine andere Verwendung reserviert, in kleine Röschen geschnitten
  • Flache Petersilie und frische Estragonblätter (zum Garnieren)

Rezeptvorbereitung

Lamm

  • Zucker, ¾ Tasse Salz und 10 Tassen Wasser in einer großen Schüssel verquirlen, bis sich Salz und Zucker aufgelöst haben. Fügen Sie Lamm hinzu, decken Sie es ab und kühlen Sie es mindestens 12 Stunden und bis zu 2 Tage lang.

  • Öl in einem großen, schweren Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln, Knoblauch, Rosmarinzweig, Thymianzweig und Lorbeerblatt hinzu. 10-15 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis die Zwiebeln goldbraun und weich sind. Den Topf vom Herd nehmen und Wein hinzufügen, umrühren und alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne abkratzen. Den Topf wieder erhitzen und ca. 3 Minuten köcheln lassen, bis der Wein halbiert ist.

  • Entfernen Sie die Lammschulter von der Salzlösung. zusammen mit der Brühe in den Topf geben. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; leicht köcheln lassen, teilweise bedeckt und gelegentlich Fett abschöpfen, bis das Lamm gabelweich ist, 5-6 Stunden.

  • Das Lammfleisch auf eine Platte geben und die Knochen entfernen. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden oder zerkleinern. Bei Bedarf die Kochflüssigkeit im Topf 15 bis 30 Minuten kochen, bis sie auf 6 Tassen reduziert ist. Bei Bedarf Sauce mit Salz würzen. Lammfleisch wieder in den Topf geben. VORAUS: Lamm kann 3 Tage im Voraus zubereitet werden. Leicht abkühlen lassen, dann kalt stellen. Abdecken und gekühlt aufbewahren. Fett verwerfen und vor dem Servieren erneut erhitzen.

Knoblauchemulsion und Garnierung

  • Legen Sie die Eier in einen kleinen Topf und fügen Sie Wasser hinzu, um 1 Zoll zu bedecken. Zum Kochen bringen und vom Herd nehmen. Abdecken und 3 Minuten ruhen lassen. Eier in eine Schüssel mit Eiswasser geben und vollständig abkühlen lassen. Schälen.

  • Kombinieren Sie Eier, Knoblauch, 3 Esslöffel Zitronensaft und ½ Teelöffel Salz in einem Mixer. Bei laufendem Motor nach und nach Öl hinzufügen und mischen, bis sich eine cremige Sauce bildet. Knoblauchemulsion auf Wunsch mit Salz und mehr Zitronensaft würzen.

  • Brokkoli in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten knusprig zart kochen. Ablassen; unter kaltem Wasser abspülen.

  • Den Eintopf auf die Schalen verteilen und mit Brokkoli, Petersilie, Estragon und Knoblauchemulsion garnieren.

Rezept von Saltimporten Canteen in Malmö Schweden,

Nährstoffgehalt

6 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 750 Fett (g) 51 gesättigtes Fett (g) 10 Cholesterin (mg) 210 Kohlenhydrate (g) 23 Ballaststoffe (g) 3 Gesamtzucker (g) 13 Protein (g) 45 Natrium (mg) 3630Reviews Abschnitt

Schau das Video: Rezept für Güvec. Fleisch Eintopf in Tontopf (September 2020).