Traditionelle Rezepte

Muscheln mit Andouille-Wurst

Muscheln mit Andouille-Wurst

Obwohl in Japan beheimatet, werden Manila-Muscheln in den USA immer beliebter und sind in den meisten Supermärkten in der Abteilung für Meeresfrüchte zu finden. Pazifische Muscheln mit kleinem Hals sind ein guter Ersatz.

Zutaten

  • 2 Esslöffel (¼ Stick) ungesalzene Butter
  • 8 Unzen Andouille-Wurst, in ½-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 frische Poblano-Chilis, in ½-Zoll-Quadrate geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, in ½-Zoll-Quadrate geschnitten
  • 1 rote Paprika, in ½-Zoll-Quadrate geschnitten
  • ¼ Teelöffel getrockneter zerkleinerter roter Pfeffer
  • 4 Pfund Manila Muscheln, geschrubbt
  • ½ Tasse schwere Schlagsahne
  • ½ Tasse gehackter frischer Koriander, geteilt
  • 2 Teelöffel Sherryweinessig
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Rezeptvorbereitung

  • Butter in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Wurst, Chili, gelbe Paprika, rote Paprika und zerkleinerten roten Pfeffer hinzu. Etwa 7 Minuten anbraten, bis die Bratwurst und das Gemüse weich werden. Fügen Sie Muscheln, trockenen Sherry und Sahne hinzu. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie ihn bei mittlerer bis hoher Hitze 5 bis 6 Minuten lang, bis sich die Muscheln öffnen (werfen Sie alle nicht geöffneten Muscheln weg). ¼ Tasse Koriander und Sherry-Weinessig einrühren. Säfte mit Salz und Pfeffer würzen. In eine große Schüssel geben. Mit restlichem Koriander bestreuen und servieren.

Nährstoffgehalt

4 Hauptgerichtportionen, Eine Portion enthält Folgendes: Kalorien (kcal) 353,6% Kalorien aus Fett 50,5 Fett (g) 20,0 Gesättigtes Fett (g) 8,1 Cholesterin (mg) 71,2 Kohlenhydrate (g) 37,8 Ballaststoffe (g) 2,6 Gesamtzucker (g) 21,5 Netto-Kohlenhydrate (g) 35,6 Protein (g) 6.0Reviews Section

Schau das Video: Wie entstehen Perlen? (September 2020).