Die besten Rezepte

Pizza Teig Runden

Pizza Teig Runden

macht zwei 9-Zoll-Teigrunden Portionen

Zutaten

  • 1 Tasse (oder mehr) warmes Wasser (105 ° F bis 115 ° F), geteilt
  • 2 1/4-Unzen-Packungen aktive Trockenhefe
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel gelbes Maismehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl plus zusätzlich zum Bürsten

Rezeptvorbereitung

  • Geben Sie 1/4 Tasse warmes Wasser in eine mittelgroße Schüssel. Hefe und Zucker darüber streuen; rühren, um zu mischen. Etwa 6 Minuten stehen lassen, bis alles sehr aufgeblasen ist.

  • Mehl, Maismehl und Salz im Prozessor mischen. Mischen Sie 3/4 Tasse warmes Wasser und 2 Esslöffel Öl in Hefe. Fügen Sie bei laufender Maschine nach und nach die Hefemischung zu den trockenen Zutaten hinzu. Mischen, bis der Teig gerade zusammenkommt, und bei Bedarf mehr Wasser durch Teelöffel hinzufügen. 1 Minute verarbeiten.

  • Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. 1 Minute kneten. Große Schüssel leicht mit Öl bestreichen. Den Teig in eine vorbereitete Schüssel geben. drehen, um zu beschichten. Schüssel mit Plastikfolie abdecken. Lassen Sie den Teig etwa 1 Stunde lang in einem warmen, zugfreien Bereich gehen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

  • Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. sanft kneten. Teig in 2 Kugeln formen. Legen Sie jedes auf 1 Blatt Pergamentpapier und drücken Sie es auf eine 9-Zoll-Runde aus. Mit Plastikfolie abdecken. DO AHEAD Kann 1 Tag vorher gemacht werden. 45 Minuten einfrieren. In den Kühlschrank stellen. Lassen Sie es 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen, bevor Sie fortfahren.

  • Den Teig wie im Rezept angegeben ausrollen.

Rezept von Diane Rossen Worthington, Reviews Section

Schau das Video: bester Pizzateig-Pizzateig selber machen-dieser Pizzateig gelingt immer (September 2020).